Unentschuldigtes fehlen erkennungsdienstliche Behandlung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst kommt es mal darauf an wer die ED angeordnet hat. Wenn es eine richterliche Anordnung gibt wird man ihn wohl eines Tages abholen. Aber einen großen Polizeieinsatz wird es zunächst nicht geben.

Du schnappst dir deinen dämlichen mitbewohner und schleifst dem dahin !!! Der kann seinen Problemen doch nicht SO aus dem weg gehen??? Es wird nur besser wenn er dahin geht! Die wolln ihm ja helfen! Sag der soll jetzt nicht sone pus*** sein und mit dir da gefälligst hingehen !

Wenn es denen wichtig ist und es dringlich ist dann kommen die bald ;-) wenn es nur vorbeugend ist dann habt ihr paar Tage, aber bei sowas gehen die nach Lust und Laune

Was möchtest Du wissen?