Unentschuldigte Fehltage im Abi?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke für deine Abizulassung wird es keine Probleme geben, jedoch würde ich trotzdem versuchen die Fehlstunden noch weg zu bekommen, da unentschuldigte Fehlstunden bei Bewerbungen nicht grade vorteilhaft sind.

Kommt auf die Schule an. Manche sind anwesenheitsversessen, bei anderen zählt nur die Leistung an sich egal wieviel man gefehlt hatte. Wenn deine Leistung an sich positiv ist und deine Schule der Typ 2 ist, dann ist es tatsächlich egal wieviele Fehlstunden du hattest.

Da fragt keiner nach Entschuldigungen?
In der 12. Klasse wirst du ja wohl alt genug sein, um selbst zum Lehrer zu gehen, sowas kann man auch von einem Schüler der Oberstufe erwarten.

Was möchtest Du wissen?