Unentschuldigte fehlstunden im Zeugnis irgendwie entschuldigen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Unentschuldige Fehlstunden werden normalerweise in der Schulakte vermerkt. Da musst Du die Sekretärin bitten, Dir Einblick zu gewähren.

In den meisten Schulen wird es so gehandhabt, dass man eine Entschuldigung bis zu einem bestimmten Termin vorzulegen hat. Du kannst z.B. keine Entschuldigung für ein Fehlen vor drei Monaten nachreichen. lg Lilo

Wann die Fehlstunden waren, kann dein Lehrer auf jeden Fall im Klassenbuch nachschlagen, bzw. ist im Sekretariat festgehalten, ob du dafür aber noch eine Entschuldigung/Attest nachreichen kannst, muss der Lehrer/Rektor entscheiden...? Kommt auch drauf an, wielange das schon zurückliegt...

Klassenlehrer ansprechen. Ich persönlich (bin Lehrer) handhabe das so, dass ich Fehlstunden, die länger als zwei Wochen nicht entschuldigt worden sind, gar nicht mehr als entschuldigt eintrage. 


Das beugt nämlich Zetteln gegen Ende des Halbjahres vor "Hiermit entschuldige ich meinem Sohn/Tochter alle Fehlstunden".

Da musst du deine Lehrer fragen. Je nach dem wie es an deiner Schule geregelt ist kannst du sie entschuldigen. Bei mir muss man sie innerhalb von 2 Wochen entschuldigen :)
Lg Max

Frag mal deinen Klassenlehrer wann die sind und frage ihn ob man sie nachreichen kann

Ab zum Sekretariat oder zum Stufen Koordinator..

Wenn du ne coole Lehrerin hast kannst du einfach nachfragen, aber eigentlich musst du glaube spätestens nach dem 4. Tag den du wieder da bist eine abgeben.

Was möchtest Du wissen?