Unentschiedenwette = ständiger Gewinn (tipico)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verstehe nun überhaupt nicht, was an dieser Methode ein besonderes System sein soll.

Der Wettanbieter nimmt sämtliche Informationen, die er besitzt und preist diese in Wahrscheinlichkeiten ein, die letztlich als Quoten dargestellt werden.

Von diesen "reinen" Quoten zieht er dann jeweils seine Marge ab, da er ja schließlich Geld verdienen will. Ist also die Wahrscheinlichkeit bei 50%, sprich einer ehrlichen Quote von 2.00, bietet er dir lediglich eine Quote von 1.90.

Da die durchschnittliche Marge bei Tipico bei ca. 5% liegt, machst du also im Schnitt mit jeder deiner Wetten 5% Verlust.

Der einzige Grund, warum du bisher Gewinn gemacht hast, ist der, dass du natürlich nach einer richtigen und keiner falschen Wette aufgehört hast. Für den Moment bist du natürlich irgendwann immer erstmal im Plus, da du ja stets deinen Einsatz erhöhst.

Auf lange Sicht frisst dich aber irgendwann entweder die Marge des Buchmachers auf, oder du erwischst eine so lange Negativserie, dass du gleich alles verlierst und gar keinen 50% höheren Einsatz mehr aufbringen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein...das gibt es auch beim Roulette. Das geht sogar gut und du kommst schnell an viel Geld, bis zu dem Punkt an dem deine Verluststrecke mal zu lang wird...Wenn du den Betrag immer mal 1,5 nimmst bist du bei 20 mal "nicht" unentschieden bei einem Setzwert von mindestens 3.325 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pudelwohl3 18.05.2016, 11:35

Richtig - aber bei 20 mal "nicht" unentschieden ist man sogar schon bei einem Einsatz von mehr als 10.000 €. Insgesamt hat man dann aber sogar schon weit mehr als 30.000 € zu tipico getragen ... 

0
Noctisrules 18.05.2016, 11:37
@Pudelwohl3

Nein du hast mich falsch verstanden. Ich habe ihm schon den schlimmstfall mit einem Mindesteinsatz von 1€ aufgezeigt.

Du hast einfach mit einem höheren Einsatz gerechnet.

0
Pudelwohl3 18.05.2016, 11:39
@Noctisrules

Ja stimmt - ich hab mit den 5€ Starteinsatz des Fragestellers weitergerechnet.

1

Was möchtest Du wissen?