Unentdeckte Schilddrüsenfehlfunktion?

2 Antworten

Hi,

eine beeindruckende Geschichte - aber da die Plattform hier weder "gutegeschichte.net" oder "guteaussage.net", sondern eben gutefrage.net heißt, stellt sich mit die Frage:

Was ist eigentlich deine Frage?

LG

habe immer gemerkt, dass das einfach nicjt von der Psyche kommen kann

Das ist ja das Problem an den Somatisierungsstörungen.

Gestern war ich in der Notaufnahme wie so oft
hat ein Arzt zufällig ENDLICH die Entdeckung gemacht

Ich wüsste auch gern, welche Entdeckung ein vermutlich unerfahrener Assistenzarzt in der Notaufnahme gemacht hat, die zig niedergelassene, Fachärzte (die meisten auf dem Niveau eines erfahrenen Oberarztes) in den vergangenen Jahren nicht gemacht haben.

Mir schwant da nix Gutes. Wenn das mal kein herber Therapierückschritt wird...

Es wird alles viel zu schnell auf die Psyche geschoben!

Andersrum: es wird bei Patienten mit somatoformen Störungen viel zu spät auf die Psyche geachtet, weil die Patienten dann ausflippen und den Arzt sch**ße finden.

1
Es wird alles viel zu schnell auf die Psyche geschoben!

Finde ich auch.

Wie wurde deine Fehlfunktion denn entdeckt?

TSS symptome?

also es geht darum das ich seit ca 3 monaten bewust merke das ich kleinere TSS symptome aufweise nun weis ich aber nicht ob die anderen symptome da auch reinpassen...ich habe meine übelkeit udn den durchfall eigentlich auf die tabletten geschoben gegen die regelschmerzen, aber nun habe ich auch öfter schwindelanfälle (ist ja eigentlcih auch üblich für 17 jährige) und herzstechen, seitenstechen (ohne das ich sport mache) und manchmal schmerzen im bein oder taubheit.

würde das auch auf TSS hinweisen oder was könnte das noch sein? mein arzt meint ich simuliere nur..

...zur Frage

Psyche oder Körper ...?

Hallo Leute,
Bin jetzt schon eine ganze Woche Krankgeschrieben und Zuhause.
Alles fing letzte woche an das es mir einfach nicht gut ging, kann aber keine genauen Symptome nennen weil die sehr komisch waren.
Dann ging ich von der Arbeit nach hause weil ich einfach total schlapp war und mir schwindelig war.
Ich war auch beim Arzt dieser meinte vielleicht habe ich mir einen infekt geholt...
Er hat dann auch alls es jetzt nicht besser wurde ein ekg und ein großes Blutbild gemacht dies war alles unauffällig und normal...
Ich bin trotzdem noch sehr schlapp und habd mit schwindel zu kämpfen.
2015 hatte ich Panikattacken und war auch in Behandlung.
Zudem habe ich trotzdem noch generell angst das was mit meim Körper nicht in Ordnung ist obwohl alles abgeklärt wurde.
Kann es sein das mein momentas leiden, also schwindel und sehr schlapp mit meiner psyche zu tun hat?
Ich muss dazu auch sagen das ich beruflich gerade sehr unzufrieden bin...

Danke für jede hilfe.

...zur Frage

Gefühl wie Watte im Ohr, Rauschen, Piepen, Druckgefühl

Das sind die Probleme, die ich hab seit ungefähr 3 Stunden.

Nun bin ich unsicher. Heute ist Freitag. Ein HNO-Arzt hat morgen nicht auf. Und ich bin mir unsicher, ob ich damit in die Notaufnahme fahren sollte.

Heute hatte ich noch eine Zahnfleischtaschenreinigung auf der Seite, auf der ich nun auch diese Symptome habe. Vllt hängt das ja auch damit zusammen.

Meine Frage ist nun: ob das jemand kennt und was es war? und wie ihr handeln würdet?

...zur Frage

Ohne Überweisung in Die Notaufnahme?

Hey liebe Community.

ich habe seit Samstag Abend brutale Kopfschmerzen und mir ist schwindelig. Hinzu kommen temporäre Taubheitsgefühle in Händen und Beinen, Fieber und Schüttelfrost. ich gehe allerdings ungerne sofort zum Arzt, und ich weiß, laut Google stirbt man immer, aber ich habe trotzdem meine Symptome gegoogelt und bin bei einem offensichtlichen Treffer gelandet: einem TIA. Einer „Vorwarnung“ eines Schlaganfalls. Da ich nichts riskieren möchte, möchte ich morgen zum Arzt, allerdings hat mein Hausarzt morgen geschlossen. Kann ich einfach so in die Uniklinik bzw ins Krankenjais zur Notaufnahme? Was soll ich denen sagen, wenn sie fragen, warum ich da bin? Kann ja schlecht sagen Google hat bei mir einen TIA diagnostiziert. :D und eine Überweisung habe ich schließlich auch nicht..

irgendwelche guten Ratschläge oder Tipps?

Mit freundlichen Grüßen

tansh

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?