Unendliches Kopfweh!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel trinken 

Magnesium nehmen 

Obst und Gemüse essen 

Frische Luft gehen Sport treiben 

Schwimmen gehen ist super 

Nach deinen Zähnen und Augen schauen lassen 

Mir hat ein schmerztherapheut gut geholfen der auch Chiropraktiker ist 

Wenn du Migräne hast in einen abgedunkelten Raum legen was kaltes auf die Stirn und was warmes in den Nacken und spezielle Tabletten nehmen die du bestimmt schon verschrieben bekommen hast 

Alles gute 

Welche Arten von Tabletten kriegst du denn? Bei starken Migräneanfällen helfen normale Schmerzmedikamente (NSAR) meist nicht mehr und man benutzt Triptane oder bei besonders langen Episoden  Ergotamin. Bei chronischer Migräne (>15Schmerztage/Monat) gibt es eine neue Therapie und zwar mit Botox(Botolinum-Toxin) Injektionen (ja! Das ist keine verarsche). Kannst dich da mal bei deinem Facharzt für Schmerztherapie erkundigen.

Geh zu einem Facharzt oder besser eine Fachklinik.....in deinem Fall einen Schmerztherapeuten oder eine Klinik mit Schmerzstation/ Psychosomatik

Genau, das ist die richtige Anlaufstelle dafür.

0

Du solltest mal eine MRT machen lassen.

.. und du glaubst das hilft?

0
@Barbdoc

Eine MRT hilft natürlich nicht, aber man kann damit eventuell die Ursache herausfinden.

0

Was möchtest Du wissen?