Unelastisch er bzw Elastischer Stoß bei Geogebra Simulieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  

  Und dies meine Antwort.

  Und ob. Du kennst doch den Schwerpunktsatz ( Der Stoß ist eine ===> Zweikörper Zentralkraft; der Schwerpunkt bleibt erhalten  ) Der Schwerpunkt vereinigt in sich Gesamtmasse

     
        M  =  m1  +  m2     ( 1a )

      
so wie Gesamtimpuls

 
         P = m1 v1 + m2 v2      ( 1b )

    
       =:  M  V       ( 1c )

    
   V = Schwerpunktsgeschwindigkeit.

   
Beim unelastischen Stroß kleben die beiden Massen nach dem Stoß aneinander ( Wäre dies nicht so, hätten sie ja noch überschüssige Energie frei ) Na rate mal, mit welcher ( gemeinsamen ) Geschwindigkeit sie sich bewegen. Natürlich V
. Fertig ist die Laube.

  
De Frankfotter sescht ja ganz tippisch

  
" Mer kann sisch aach en Loch ins Knie bohrn unn drin Kaffee koche. "

  
" Mer kann sisch aach uff de Kopp stelle unn mit die Baa ( Beinen ) Micke
fange. "

  
Weil für den elastischen Stoß brauchst du jetzt absolut gar nix mehr tun. Ich
habe eine Beziehung entdeckt - die kennt noch nicht mal die Zeitschrift "
Physik in unserer Zeit "

  
   v1;2 waren die Anfangsgeschwindigkeiten; seien u1;2 die Endgeschwindigkeiten.
Dann gilt eine triviale Mittelwertbeziehung

  
         V = 1/2 ( v1;2 + u1;2  )      ( 2 )

  
      In Worten:

" Die Schwerpunktsgeschwindigkeit ist der aritmetische Mittelwert aus Vorher und Nachher. "

  
   Du kannst ja mal versuchen, ( 2 ) umzustellen. ( 2 ) ist nämlich äquivalent zu einer viel griffigeren Faustregel, die in 99 % der Fälle schneller zum Ziel führt als ( 2 )

  
  " Die LANGSAME Masse ist nach dem Stoß um genau so viel SCHNELLER als der Schwerpunkt, wie sie vorher LANGSAMER war. "

  
" Die SCHNELLE Masse ist nach dem Stoß um genau so viel LANGSAMER als der Schwerpunkt, wie sie vorher SCHNELLER war. "

  
In der großen Gilgameschnacht des SWR Hörfunks fragte der Redakteur

    " Was bedeutet es, dass ===> Gilgamesch der ===> Wanderer ferner
Wege ist? Wir wissen es nicht. " 

Ich selbst wählte den Usernamen Gilgamesch eben, WEIL ich der Wanderer ferner Wege  bin. Ein Wanderer ferner Wege ist so jemand wie ich, der bei so einem abgef ickten Problem wie dem Zweikörperstoß immer noch Grund legend neue Formeln für die Formelsammlung entdeckt.

    Wie kann man ( 2 ) verstehen? Kann ich - möglicher Weise aus der RT - den Begriff des ===> Inertialsystems voraus setzen? Nicht nur ihr könnt Deutsch mit eurem ewigen " Hochpunkt " statt Maximum - ich kann es auch. Es heißt nämlich nicht Inertial-sondern Trägheitssystem ( TS )  ; ein Bezugssystem, in welchem das Newtonsche Trägheitsgesetz gilt.

   Das Schwerpunktssystem ist ein solches TS . Setze ich mich auf den Schwerpunkt, ist natürlich trivial V = 0 . Dann folgt aber aus ( 2 ) , dass, vom Schwerpunkt aus beurteilt, die beiden Massen nichts weiter tun, als ihre BEWEGUNGSRICHTUNG UMZUKEHREN.

   Du hast gelernt, der elastische Stoß habe etwas mit Erhaltungssätzen zu tun - überprüfen wir das mal. Richtungsumkehr ist trivial vereinbar mit Energie-Erhaltung. Im Schwerpunktssystem ist sie aber auch vereinbar mit Impulserhaltung ( warum? )

     Jetzt denk mal scharf nach. Wenn du mir Mittelwertbeziehung ( 2 ) AUSSCHLIESSLICH für den Schwerpjnktsbeobachter zugibst, folgt sie aber auch AUTOMATISCH  für alle übrigen TS. Das heißt aber:

   " Es gilt SUPERPOSITION; der Schwerpunkt SEPARIERT AB. "

      Was ist von einem Lehrer zu halten, der euch obigen Lehrsatz nicht ins Regelheft diktiert? Auch da habbe mir Frankfotter wieder en geile Witz. Wer DU bis; unn wer dein Pauker is.

   Waaste schon emaa in ===> Dribbdebach geweese; in Sachsehause? Uff'n ===> Affetorplatz?

     " Sitzt e klaa Äffsche in Urwald uuf'ne Palm. Unn rings kimmt e Riiiiese konzentrisch Feuerwalz auf die Palm mit dem Äffsche auf zu. Wie duut sisch des klaa Äffsche in Sischerheit pringe?

   Antwott: Ei woher soll's dann des klaa Äffsche wisse, wann's de große Aff net weiß?  "

    Ich schick jetzt erst mal ab; für allfällige Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung. Es folgt aber noch eine Ergänzung Teil 2 .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MasterxTiger12
23.10.2016, 17:20

vielen Danke :D wirklich danke !

0

   Ich schick erst mal abn, damit ich den Link nicht verliere. Dieser Editor ist nämlich total kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?