Uneingetragene Felgen. Was sag ich der Polizei am besten bei einer Kontrolle?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du die Felgen eintragen läßt, brauchst du dich um die Polizei nicht zu kümmern. Das wäre die naheliegendste Vorgehensweise.

Bedenke, dass du bei einem Unfall möglicherweise Probleme mit deiner Versicherung bekommst, wenn du die Felgen nicht eintragen läßt. Das kann sehr teuer werden!

Papiere vergessen oder einfach zugeben?

"Papiere vergessen" sind bei der Polizei bekannte Ausreden. Damit kommst du nicht weiter. Also lieber alles zugeben. Es kommt sowieso heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hilft alles nichts ob du was sagst oder nicht.die kennen alle ausreden und vermutlich legen sie die karre gleich still.dann ab zum tüv aber mit abschleppauto und den ganzen spass musst bezahlen.danach umrüsten auf das was der tüv einträgt oder abnimmt und dann nochmal vorfahren.die strafe kommt extra noch dazu,falls es punkte gibt auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Karre wird abgeschlept was auch richtig ist wegen der nicht vorhanden Zulassung wegen diese Felgen das geht dann auf dem Abschlepper zum TÜV  Gutachten TÜV Abschlepper alles auf deine Kosten was nicht billig wird . 

Nur weil man keine Papiere dabei hat ist das noch lange kein Grund  diese Gurke weiter fahren zu lassen den dazu kennt sich die Polizei zu gut aus was bei dem Haufen nicht stimmt zu tief zu breit zu hart NULL TÜV Zulassung so was muss von der Strasse entfernt werden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer solche Fragen stellt, mit dem Leben von anderen Verkehrsteilnehmern spielt, und dann noch meint cool rüber zu kommen der hält am besten ganz den Mund.

Schon mal überlegt das deine Betriebserlaubnis erlischt, das Fahrverhalten deines PKW´s außerhalb der Norm liegt und du andere Verkehrsteilnehmer gefährdest? Dir selber kannst du ja ruhig den Kragen abfahren.

Wie willst du denn einen Personenschaden zahlen, der unter Umständen in die hunderttausende Euros gehen kann wenn du jemanden zum Krüppel fährst? Aber Hauptsache deine Karre sieht cool aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach zugeben. Lügen bringen dir in einem solchen Fall nichts. Denn die würden dir auflegen, die Papiere nachzureichen.

Wird dann festgestellt, dass das nicht eingetragen ist, dann können die das Auto Zwangsstillegen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kilometerspritz
05.08.2017, 11:33

naja ob das stimmt, sollte man nochmal recherchieren

0

... lass halt einfach eintragen...

oder sind es Felgen die gar nicht wirklich auf das Auto passen?

Tiefer als eingetragen.... ja macht Sinn - wozu soll denn auch ein Fahrwerk noch seine Aufgabe erledigen, wenn es doch auch so geht.....

Wer braucht schon Negativfederweg wenn er cool genug ist.

.. manchmal könnt ich mich echt wegschmeissen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du sagst, dass du es drauf angelegt hattest und leider Pech hast, weil du gerade kontrolliert wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?