unechten Gold- und Silberschmuck reinigen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Reinigen von unechten Teilen muß man etwas vorsichtig sein. Tauchbad ist ungeeignet, am besten ist eine Silber/Goldreinigungspaste. Man kann auch Sidol nehmen. Das für Edelmetall und Bronzen. Habe damit gute Erfahrungen bei unechtem Schmuck. Das Grüne kann Grünspan sein ( ist Kupfervitriol) entsteht, wenn äußere Einflüsse wie z.B. Hautsäure die Oberfläche angreifen und auf Abriebstellen das Untermaterial, oft Kupfer, freilegen und das angreifen. Geht gut mit Sidol zu reinigen. Danach schnell heiß abspülen, sonst hinterläßt es weiße Ränder und kleine Stellen in Vertiefungen. Ob Zahnpasta geeignet ist, kann ich nicht sagen, dürfte zu sehr kratzen.

Hallo. Ich würde es mal mit Zahnpasta versuchen, aber eine ohne Schleifmittel für weißere Zähne. Könnte sonst vielleicht zu Feinsten Kratzern führen. Zahngoldkronen müssen ja auch geputzt werden. Müsste eigentlich auch bei der Silberkette funktionieren.

Gruß Stonehengetom

Was möchtest Du wissen?