Undeutliche Schrift bei Google Chrome und Firefox

2 Antworten

Danke für deine Frage! Ich habe seit ca 3/4 Tagen ein sehr ähnliches Problem! Die Schrift wirkt, als ab die Auflösung des Bildschirms auf die Hälfte runtergesetzt wurde. Bei mir tritt das Problem auch nur bei Chrome und Firefox auf, nicht bei IE. War mir nicht sicher, ob es an meinem Laptop liegt. Hätte eigentlich auf eine Browser-Aktualisierung getippt, aber dass es bei gleich 2 Browsern auftritt... Jetzt ist mein Hauptverdächtiger ein Windows Update, ich habe vor kurzem auch mehrere installiert. Lösung weiß ich leider selber keine, ich kann dir nur sagen, dass es nichts hilft, die Schriftart bei Chrome zu verstellen.

Inzwischen habe ich einiges probiert:

Am 11.2. gab es ein Windows Update, das viele Schriftpakete/ -updates enthält. Du kannst davon ausgehen, dass es daran liegt.

Habe bereits versucht, mit der Systemwiederherstellung die Updates rückgängig zu machen, was ich dir auch empfehle. Bei mir hat es leider aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, möglicherweise liegt es an meinem Virenschutz, der dazwischenfunkt. Habe auch versucht, die Updatepakete einzeln zu löschen, das dauert aber nicht nur ewig, einige lassen sich auch einfach nicht löschen, also das ist auch nicht sehr erfolgsversprechend.

Also würde ich dir raten erstmal die Systemwiederherstellung zu versuchen (auf 11.2.; findest du unter Systemsteuerung/System und Wartung/Sichern und Wiederherstellen/Windows mittels einer Systemwiederherstellung reparieren (links oben)). Den Virenschutz musst du dabei für eine kurze Zeit ausschalten, wenn es nicht funkioniert (dabei aber nicht mit dem Internet verbinden, und danach einschalten nicht vergessen!). Ansonsten, wenn es nicht funktioniert, wie bei mir, bleibt nur zu hoffen, dass MS bald ein Update zur Behebung herausbringt, da das ja kein Einzelfall zu sein scheint.

1
@Benedikt789

Falls du es nicht schon gelöst hast, hier die Lösung: Gehe zu Systemsteuerung/System und Wartung/Windows Update/Updateverlauf anzeigen/Installierte Updates und deinstalliere das Pack mit der Nummer KB3013455. Dann ist wieder alles wie gewohnt.

1
@Benedikt789

Benedikt789  herzlichen Dank für Deinen Beitrag.

Ich war wochenlang auf der Suche nach der Lösung bezügl. der verschwommen Schrift in firefox. Dein Tipp ist eine Punktlandung!!

Danke dir!

1

Und ich dachte meine Augen haben nachgelassen...

Was möchtest Du wissen?