Und zwar möchte ich in meine Einleitung schreiben das ich mich für die Firma bewerbe weil die firma viele möglichkeiten bietet und ich nur gutes über sie höre?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sehr geehrte Damen und Herren (Name),

als (Student, Azubi, Schüler) interessiert mich Ihre ausgeschrieben Prakitkumsstelle sehr. Aufgrund Ihres guten Rufs und der vielseitigen Möglichkeiten, bin ich mir sicher wichtige Erfahrungen zu sammeln und meine Kompetenzen einbringen zu können.

Teil über eigene Stärken und Erfahrungen..................

Ihre Stellenausschreibung klingt sehr interessant und ihre Außendarstellung beeindruckt ebenfalls sehr.

Sowas in der Art eben ;).

Xneron 23.01.2017, 19:03

Du hast mich nicht verstanden ich muss im 1 Satz meiner Bewerbung für die Ausbildung schreiben warum die Firma und da sollte halt hin weil die Mitarbeiter und die Chancen sich weiter zu bilden gut sind und ich mache dort ein Praktikum am 04-24.02.2017 ich bewerbe mich also erst nach dem Praktikum für die Ausbildung und dazu soll noch stehen da mir das parktilum sehr gefallen hat die Mitarbeiter und die Chancen sich weiter zu bilden und so weiter daraus sollte der Einleitungssatz bestehen :) trz Danke. Könntest du es nochmal machen

0
pedde 23.01.2017, 19:20
@Xneron

Also kleiner Tip: Die Bewerbung kann eventuell schon hinfällig werden, wenn du dein Praktikum gut machst. Deshalb würde ich erst einmal abwarten und nach 2-3 Wochen das Thema ansprechen. Denn - was gibt es Besseres als jemanden zum Azubi zu nehmen, als einen guten Prakitkanten, der sich bereits beworben hat.

Da du das Praktikum ja schon hast, würde ich nicht den zweiten Schritt vor dem Ersten machen.

Wie gesagt, so stehst du auch nicht unter Druck. Sonst kannst du dein Praktikum ja schon mit deiner Ausbildung gleich setzen.

0
tommy4gsus 23.01.2017, 19:08

Einige Rechtschreibfehler! Achtung!

1
pedde 23.01.2017, 19:17
@tommy4gsus

@tommy4gsus - Du darfst sie gerne weiter finden (bei beiden) und natürlich auch behalten. Have Fun!

0
tommy4gsus 24.01.2017, 10:02
@pedde

@pedde: Rechtschreibfehler sind an sich schon schlimm genug. In einer Bewerbung allerdings können sie tödlich sein. Daher meine Anmerkung.

Ich meine es nur gut und bekomme dafür eine Anmache.

0

Was möchtest Du wissen?