Und zwar habe ich seit neustem in meiner Steam Bibliothek die Skyrim Special edition. Hatte davor das normale spiel und alle dlcs.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast das echt nicht mitbekommen?? Lustig. ^^

Naja, das ist die neu veröffentlichte Version des Spiels. Die Grafik wurde sichtbar aufgebessert (aber nicht besser als es Mods könnten). Außerdem wurde die Programmierung von 32 bit auf 64 bit umgeändert. Das bedeutet, dass Skyrim nicht mehr an 4Gb RAM gebunden ist sondern unendlich viel RAM nutzen kann. Das führt dazu, dass es durch zu viele Mods abstürzt. 

Diese Special Edition hat jeder zum Release (28.10.16) gratis dazu bekommen, wenn er bis zum Freitag davor die normale Version inklusive den DLCs besessen hat. Zudem ist diese Special Edition für die neuere Konsolen-Generation erschienen. Dort werden sie auch von dem neuen Mod-System unterstützt. Sprich, man kann jetzt auch auf Skyrim ein gemoddetes Skyrim haben. Allerdings kann man, wenn auch nur eine Mod aktiviert ist, keine Erfolge/Trophäen mehr bekommen. Zumindest ist das auf der Ps4 so. Ich habe mich mit der Special Edition noch nicht auseinandergesetzt und weis daher über das Modding noch nicht so viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
21.11.2016, 11:39

Für den PC gibt es eine "Mod", die Mods erlaubt und man trotzdem Steam-Erungenschaften bekommt.

0

Die special edition ist die Remake version welche graphisch überarbeitet wurde. Deine alte Version hast du trotzdem noch
Du hast die special edition gratis bekommen weil du skyrim mit allen dlcs hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matthias2oo3
20.11.2016, 12:34

Ok danke für die schnelle antwort. Sind die Dlcs auch dabei? 

0
Kommentar von HannesRe
20.11.2016, 12:46

ja

0

Was möchtest Du wissen?