Und zwar habe ich folgendes Problem. ich nehme die Pille erst seit zwei Monaten und habe seit Montag Pille Pause aber noch keine Tage. Ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lara0306
31.05.2016, 14:20

Ok gut, Dankeschön 😊

0

Du hast deine Tage nicht wenn du die Pille nimmst sondern eine abbruchblutung

Und die kommt Ca am dritten Tag in der Pause also kein Stress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Ich nehme die auch so, wie du und bei mir kommt die auch nicht sofort auf Kommando. Erst so zwei Tage danach...;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist das normal. Ich bekomme meine Tage immer erst am 4. Tag der Pillenpause ;-) Jede Frau ist anders. Bei manchen kommt sie direkt am 1. Tag, bei anderen erst am 3. oder 4. Tag. Das ist vollkommen normal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja- das ist noch normal. Dein Körper muss sich erst auf die ganze Sache einstellen- sollte es aber wider Erwarten in Zukunft sich weiterhin verzögern solltest du einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Montag war gestern. Hab mehr Geduld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?