Und plötzlich stört ein Schuster den Seelenfrieden... Mietwohnung - Miete reduzieren

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kurz zur Aufteilung: 2 Zi. Kü, Bad. Ich hab einen sehr langen Flur, wo man am Ende links in das Wohnzimmer einbiegen kann. Genau hinter diesem Flur und die eine Wand des Wohnzimmers befindet sich ein kleines Ladengeschäft, welches bei Besichtigung und Vertragunterzeichnung brach lag. Und nun die Frage: Kann ich die Miete mindern?

Meiner Meinung nach hast Du kein Recht auf Mietminderung, da das Geschäft schon bei Einzug da war.

Für die Besserwissen: Ich werde so schnell nicht ausziehen!

Nur für Dich:

Dann musst Du mit dem Lärm leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Miete nicht mindern. Dir hätte klar sein müssen das dort ggf. irgendwann ein neues Geschäft aufmacht. Sei doch froh das es nur ein Schuster ist und du nicht in einem Haus mit einer Disco wohnst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und nun die Frage: Kann ich die Miete mindern?

Wird der Lärm davon erträglicher?

Geh doch erst mal gucken was da getrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum einem soltle man schnell feststellen könne, was dort gemacht wird, indme du mal bei dem nachabr vorbeischaust.

zum anderen hast du gesehen, das dort ein laden ist und kannst nicht davon ausgehen, das dieser leer bleibt. es ist egal, ob der makler erklärt, was damit passiert.

du bist in ein wohn und geschäftshaus gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johnnymcmuff
02.07.2013, 12:36

zum einem soltle man schnell feststellen könne, was dort gemacht wird, indme du mal bei dem nachabr vorbeischaust.

Na was wohl, er besohlt Schuhe und dazu braucht er nun mal Hammer und Nägel.

1

Dann schau doch einfach mal nach, was die Geräusche verursacht...Vielleicht das auch nur vorübergehend. Eine Mietminderung ist Quatsch, da du den Lärm damit sicher nicht abstellst. Im Übrigen...man gewöhnt sich auch ganz schnell an bestimmte Geräusche..Wenn man natürlich sucht, dann findet man keine Ruhe. Ich habe mal direkt neben Bahnschienen gewohnt - und ich habe nach einiger Zeit die durchfahrenden Züge nicht mehr gehört..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht ein Geschäft muss man immer damit rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kam das düer dich wirklich so überraschend, dass der Laden wieder vermietet wurde? Warum sollte der Makler dich darauf aufmerksam machen, hast du den Laden beim Einzug nicht bemerkt?

Entweder du sprichst mal mit dem Ladeninhaber, dadurch hat sich schon so Einiges klären lassen, oder du .... ach ne, das willst du ja nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist schon etwas kurzsichtig wenn du dich jetzt wunderst,dass der kleine Laden auf einmal wieder vermietet ist. der laden wird jetzt auf vordermann gebracht, ist doch nur normal. es ist wie es ist. mit mietmindwerung wird es nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxJulexx
02.07.2013, 09:48

Kurzsichtig ? Hätte ja auch ein Versicherungsbüro einziehen können.... Dann hät ich jetzt nicht gefühlt ne Dauerbaustelle in meiner Wohnung ;) Den Antworten nach zu Folgen hab ich wohl wenig Chancen... naja früher oder später werd ich mich wohl dran gewöhnen. Hab mit der Hausverwaltung telefoniert eben und angeregt gemeinsam eine Lösung zu finden damit die Geräusche weniger stark durchdringen (Schallmatten oder dergleichen) Will hier auch niemanden ärgern :D

0

Nein,kannst du nicht...Dir hätte klar sein müssen,dass das Geschäft nicht für immer brach liegt...Sei froh dat da kein Zahnarzt eingezogen ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von treblis
02.07.2013, 09:41

das riecht immer so legga :>

0

Freu dich einen Schuster so dicht zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxJulexx
02.07.2013, 09:49

Nur solange er meine Schuhe umsonst macht ;)

0

Was möchtest Du wissen?