Und ab wann kann man sich eurer meinung nach als punk bezeichnen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wann ist ein Punk, wenn man sich als Punk fühlt.

Ein Punk wird man nicht durch Äußerlichkeiten, sondern durch die dazugehörige Philosophie und Lebenseinstellung.

schnoerpfel 02.08.2017, 14:29

Philosophie und Lifestyle hängen nicht leer in der Luft. Beide sind eng verknüpft mit dem, was Punk überhaupt erst hervorbrachte: die Musik.

Wer keine Punk-Musik hört, sollte sich auch nicht als Punk bezeichnen.

0
GoodFella2306 02.08.2017, 14:30

kommt noch dazu, danke!

0

Schon mal was von Punk-Musik gehört? Deine Einstellung allein reicht nicht.

Essenziell für das Entstehen und für das Bestehen der Punk-Szene ist die Musik.

Selbiges gilt für Metal, Grunge, Goth, Psychobilly, EBM, Techno, Hip-Hop und viele weitere Jugendkulturen...

Ich würde sagen, wenn man Punkrock hört und ein rebellisches, nonkonformistisches Individuum bist. So würde ich das definieren.

Ich finde nur weil man sich darüber informiert und die Einstellung gut findet sollte man sich nicht so bezeichnen

pricelessafi 02.08.2017, 14:04

Ich finde die einstellung nicht nur gut, sondern habe auch die Einstellung. Macht nicht viel sinn was du sagst. Und wann soll man sich denn deiner meinung nach so bezeichnen?

0
gym8girl 02.08.2017, 15:12

Wenn man so einer ist, sich so kleidet, sich so verhält und Sachen macht, die die halt machen.

0
pricelessafi 02.08.2017, 20:08
@gym8girl

klingst nicht wirklich so, als ob du eine ahnung davon hast. geh dich mal erkundigen

0
schnoerpfel 02.08.2017, 20:33
@pricelessafi

An gym8girls Aussage ist nichts verkehrt. Auch mich würde brennend interessieren, was denn die Punk-Einstellung, von der Du permanent redest, beinhaltet. Erläutert hast Du diese bisher jedenfalls nicht...

Wie in meinem Beitrag schon erwähnt, reicht eine Einstellung allein nicht aus. Der grundlegende Inhalt des Punk-Daseins hat viel mit der Musik zu tun. Ohne diese würde es die Punk-Szene gar nicht geben.

0

naja, wenn du all die Drogen die du nimmst nicht mehr zählen kannst, wenn du ein kunterbunter emo bist, wenn du müfffelst und dir das egal ist und wenn du hassen kannst und es sich richtig anfühlt. im prinzip wenn du ein nazi bist, nur dass du auf der andren seite stehst.

Warum musst du unbedingt Punk sein?

Leb dein Leben so wie es du willst und steck dich doch nicht selber in eine Schublade. Oder willst du einfach nur verzweifelt einer Gruppierung angehören?

Charakteristisch für den Punk sind provozierendes Aussehen, eine rebellische Haltung und nonkonformistisches Verhalten

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Punk

Was möchtest Du wissen?