Unbezahlte Arbeitszeit, nicht nachhause gehen dürfen in Pause? arbeitsrechtlich erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, aus Erfahrung kann ich dir mitteilen, dass das keinen Interessiert. Wenn du in so einem Betrieb bist, schau dass du wechselst. Es gibt welche mit weitaus besserem Klima. Aber du wirsr bei Betriebsrat o.Ä nur zu hoeren bekommen dass du dir das ja selbst ausgesucht hast. Ich hab auch 13 bis 15 Stunden arbeiten muessen ohne Pause - mit 1/4 Stunde vorher da sein. Ein wunder, dass du pause hast. Oder meint du eine teildienstpause?

In welchem Gefängnis arbeitest Du?

In Deiner Pause kannst Du machen, was Du willst.

Du hast anteilig Urlaubsanspruch!

EstherNele 28.08.2013, 16:14

Die Rede war von Urlaubsgeld und nicht von anteiligem (natürlich bezahltem) Urlaub

0

Was möchtest Du wissen?