Unbewohnten Raum mit Thermostat heizen Ja/Nein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In dem Raum wo das Raumthermostat ist muß der Heizkörper immer ganz aufgedreht sein damit die Regelung funktioniert. Sonst heizt die Heizung gar nicht oder immer bis zur Temperaturbegrenzung. Um unnötiges Heizen zu vermeiden muß das Thermostat in einem allgemein zugänglichen verlegt werden in dem dann die Heizkörper ganz aufgedreht werden (beste Lösung). Oder zwei Thermostate parallel betrieben werden wobei in dem Raum wo das Thermostat hoch gedreht ist auch der Heizkörper offen sein muß. Je nach Heizungshersteller gibt es da auch Funkregelungen.

eine gleichmässige wärme behalten damit später nicht wieder aufgewärmt werden soll ! ist sparsamer, da die Heizung weniger anspringt !

mit Bewegung im raum, ein dickeren pulli anziehen und aus machen, aber nicht kalt werden lassen !

falls es ein Thermostat am körper ist, könnte man diesen abstellen . das geht auch ! gibt ja auch manuelle !

0

Also, wenn ich das Zimmer verlasse drehe ich die Heizung auf 1 und wenn ich länger in dem Zimmer bleiben will, drehe ich auf 3.

Was möchtest Du wissen?