Unbewohnbare Wohnung durch Wasserschaden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Schaden wurde von der Wohnungseinrichtung wo die Spülung dazugehört ausgelöst daher muss die Haftpflichtversicherung des Vermieters greifen als so wende dich noch mal an den Vermieter wenn er das nicht zahlen möchte dann geh zum Mieterschutzbund oder Anwalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zulauf Schlauch sm Klo müsste dem Vermieter seine Versicherung für alles aufkommen!

Immerhin hat "sein" Klo den Schaden verursacht 

Ich würde daher zu einem Anwalt gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wende dich an dein Vermieter, der steht in der Pflicht, weil du nicht der Verursacher bist, sondern sein Eigentum (Klospülung) die Ursache war/ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir bleibt wohl nix anderes übrig als dir eine neue Unterkunft zu suchen. Mit Tieren wird das aber schwierig. Entweder du ziehst zu Freunden oder findest eine Ferienwohnung.  Eine Hausratversicherung ist echt wichtig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?