Unbestellte Zusatzlieferung - behalten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

den versender auffordern, zuviel gelieferte ware abzuholen.

Nun lese ich aber solche Sachen wie

"unaufgefordert zugesandte Ware können Verbraucher unbesorgt wegwerfen oder behalten. Die bisherige Aufbewahrungsfrist entfällt. "

u.ä.

Das verwirrt mich.

sie muß die ware aufheben, damit der versender sie wieder abholen kann

ware behalten wenn nicht ein monat nach erhalten eine nachricht kam

Sie könnte ja versuchen, Finderlohn zu fordern

Klar kann sie das behalten!

Wenn jemand versehentlich sein Auto vor meiner Tür abstellt, gehört es doch auch mir, - oder täusche ich mich da?

Es ist eine Frage des Anstands, den Absender von der Fehllieferung zu unterrichten, damit dieser sich um die Rückholung der Ware kümmern kann.

jepp, Huhu Gerda!!

0

Was möchtest Du wissen?