Unbeschilderter Poller = Durchfahrt verboten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gelten diese Poller nun im Gleichen maße wie ein Durchfahrt-verboten-Schild

Die Poller gelten als das, was der Aufsteller damit bezwecken möchte.
Da hilft es oft die grauen Zellen ein wenig anzustrengen um den Sinn zu erkennen.

oder kann ich diesen Weg weiterhin zur Durchfahrt und zum Parken nutzen, ohne dass ich abgeschleppt werde oder eine Geldstrafe fürsten muss?

Die Gemeinde kann wie Du auch auf deinem Grundstück, unberechtigte Fahrzeuge welche dort parken abschleppen lassen.

Eine rechtliche Begründung für ein Durchfahrverbot besteht bei einem Poller ohne zusätzliches entsprechendes Schild nicht, aber der Eigentümer (in diesem Fall die Gemeinde) hat den Poller wohl nicht aus jux aufgestellt.

Der Sinn der Poller ist mir natürlich bekannt. Ich habe nur gehofft jemand könnte mir einen § Zeigen der das ganze regelt.

0
@Antitroll1234

Wenn es sich um eine öffentlich gewidmete Verkehrsfläche handelt, dann stehen dem Rechte dritter entgegen!

0

Was genau heisst 'vorbeifahren'? Musst du dazu die Fahrbahn verlassen?

Die Dinger steht mitten auf der Straße und beim Vorbeifahren verlasse ich die Fahrbahn nicht (ca. 30 cm Luft auf jeder Seite Normaler PKW)

0

Was möchtest Du wissen?