Unberechtigte Zahlungsaufforderung in Mahn-SMS?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was kann/sollte ich tun?

Das "Saugen" ist doch bestimmt legal oder? Du könntest anfangen, dir die Frage zu stellen, ob du wirklich darauf angewiesen bist im Leben, Urheberrechtsverletzungen zu begehen.

Tja, ansonsten kann man natürlich alles grundsätzlich so lange ignorieren, bis sich ein Gericht meldet (was üblicherweise dann im Briefkasten liegt). Inkassos haben keine Sonderrechte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Provider deine Adresse kennt, musst du damit rechnen, dass die weitergegeben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?