unberechtigte Kontopfändung aufheben lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

kann man beim gericht beantragen, alle unterlagen mitnehmen, die belegen, dass das nicht rechtens war. viel glück!

Danke für die Antwort, sowas ähnliches hatte ich auch gehofft. Das heißt also er kann jetzt die bezahlten Rechnungen usw. zum Geriht bringen, samt aller Unterlagen und die können dann entscheiden, ob die Pfänung aufgehoben wird? Gibt es da eine bestimmte Abteilung wo man hin müßte?

0

Zu einem Anwalt gehen. Der kann eine einstweilige Verfügung gegen diese Kontopfändung erwirken ( innerhalb 2-3 Tage ) wenn das alles so ist wie du schreibst.

Ja es ist so... :-)

0

Ich würde gegen die Nebenkostenrechnung ein Widerspruch schriftlich einlegen. Mal sehen was dann raus kommt.

Was möchtest Du wissen?