Unberechtigte Klage?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube nicht das da etwas kommen wird. So wie ich Deinen Beschreibung verstehe, scheinst du kein Fehlverhalten gezeigt zu haben und du hast einen Zeugen der dir genug Sicherheitsabstand bescheinigt.

Wenn sich die Radfahrerinn selber nicht Gefährdet oder Behindert sah wird da sicher nichts kommen.

Da passiert nix. Anklagen tut übrigens der Staatsanwalt,kein x-beliebiger Fußgänger

Keine Sorge, da kann dir keiner was ... Idioten gibts überall, hauptsache anzeigen, typisch deutsch ...

Was möchtest Du wissen?