Byzanz, Konstantinopel, Instanbul - warum wurde die Stadt so oft umbenannt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Umbenennung von Konstantinopel in Istanbul erfolgte nach der Eroberung der Stadt durch das Osmanische Reich. Andere Herrsche, ein anderer Name.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war eben die "Frage", in wessen Hände diese Stadt fiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?