Unbeliebte Berufe?

6 Antworten

Die unbeliebtesten Berufe, sind meiner Meinung nach, diejenigen, bei denen man sich schmutzig machen muss, das wird immer dadurch bestätigt, dass viele dieser Berufe bzw Berufsfelder, jedes Jahr einen Mangel an Azubi' s zu beklagen haben.

Als Ausbildungsberufe unbeliebt sind mittlerweile Metzer und Bäcker.

Besonders unbeliebt: Altenpfleger,Müllmann,Briefträger. Unterbezahlt: Frisör.

Was möchtest Du wissen?