Unbeliebt sein ist das schlimmm für die Zukunft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo sweetgum,

ich weiß nicht, warum du so unbeliebt bist. Vielleicht bist du einfach anders als der Mainstream und das fände ich schon mal ganz positiv. Denn Menschen, die anders sind haben andere Ideen, sehen die Welt vielleicht mit anderen Augen und schwimmen nicht einfach mit dem Strom.

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom! Lebende schwimmen dagegen.

Ich denke, du lebst!

Es ist nur für dich unangenehm, nicht beliebt zu sein. Möchtest du denn beliebt sein? Oder möchtest du denn in deinem Jahrgang beliebt sein? Das musst du dich mal fragen.

Und wenn du dir dann mal genau anschaust, was du alles dafür tun müsstest oder nicht mehr tun könntest, nur um beliebt zu sein, möchtest du das dann immer noch?

Nach der Schule wirst du mit so vielen neuen Menschen  zusammenkommen, dass sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit jemand findet, der dich gut findet.

Versuche dir einfach zu sagen, dass du gut bist, so wie du bist. Du bist die Beste in deiner Haut, du bist einzigartig, du bist toll, weil du anders bist als alle.

Liebe Grüße, in der Hoffnung, dass du nicht an dir selbst zweifelst.

Mata

Es gibt vermutlich Sachen, die die anderen an dir stören und dich unbeliebt machen. Solange du noch zur Schule gehst und es dir egal ist, wie die anderen von dir denken, mag das noch okay sein. Aber später, in deinem Arbeitsleben könntest du schon ernsthafte Schwierigkeiten bekommen. Da ist nämlich Teamgeist gefragt, du musst mit anderen Menschen zusammenarbeiten, ob du das nun willst oder nicht. Und wenn du dich da ständig so verhältst, das die anderen das stört, dann kann  das schon Probleme geben. Du könntest z.B gemobbt werden oder wenns ganz schlimm kommt, auch gekündigt werden wegen Störung des Betriebsfriedens.

Schau dich einfach wo anders um hat bei mir auch geklappt hab in meiner parallel klasse paar coole Typen gefunden die mich gleichbehandeln also einfach mal andere ansprechen ;) und viel Glück

Was sind denn die angeblichen gründe für deine unbeliebtheit?

Was möchtest Du wissen?