Unbekanntes Gerät im Geräte-Manager

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum hast Dir nicht einfach mal die Meldung genommen und das Geraet selbst gesucht, moeglicher weise ist es der angegebene Treiber, den nur nicht sauber installiert hast. Die Meldung eines onlinescan ist weniger zuverlaessig als der Wetterbericht und zeigt wenn ueberhaupt, dass die installierten Treiber aktuell sind

Wenn du ein PC selbst zusammenbauen kannst und installieren (OS, Treiber, etc.), dann sollte das kein Problem sein? Und könntest du eventuell vieleicht noch den Namen des unbekannten Gerätes nennen?

Lg

Margel 30.08.2014, 18:20

Es ist unbekannt... Es hat keinen Namen. Die Meldung mit dem Chipset Treiber ist übrigens weg, das unbekannte Gerät noch da... Ich mach jetzt mal die 47 noch ausstehenden Windows Updates und wenns danach immer noch da ist... Ja kp ;)

0
James131 01.09.2014, 04:29
@Margel

Hat aber eine GeraeteID, die in der Meldung steht .... darueber ist der Name zu finden, darueber der Treiber .....

Erst basteln und dann fragen kopfschuettel billich willich

0
iRobi8 30.08.2014, 18:30

Ok, wenn es nicht irgemdwie... na ja... bösartig ist und Probleme nacht, kannst du es ja mal ignorieren. Manchmal werden auch z. B Software als Geräte erkannt(also Daemon Tools --> Virtuelle Laufwereke. Eventuell ist es eine Auswirkung von einem Programm.) Bei PCs weiss man nie genau was los is :)

0
Margel 30.08.2014, 18:37
@iRobi8

Wie schon gesagt, der PC ist frisch zusammengebaut, da ist außer Windows 8 einem Antivirenprogramm und den Treibern nichts drauf...

0
iRobi8 30.08.2014, 18:40

Ja, das is mir schon klar, aber bei PC's weiss man nie...

0

Was möchtest Du wissen?