Unbekannter hat meine Kontodaten, was kann passieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich wurde vor ca. 1 Stunde mit einer Fake Email von Paypal verarscht und jetzt hat jemand meine Daten.

Das nächste Mal zählst Du langsam bis 10, ehe Du über einen Link in einer email eine Dir vermeintlich bekannte Seite anklickst und dann auch noch Deine Daten eingibst.

Die Hinweise zum Ändern aller Passwörter und Sicherheitsabfragen aller auf Deinem PC betätigten Konten und Deines Computers hast Du bereits von @dresanna erhalten.

Diese email solltest Du noch weiterleiten an spoof@paypal.com und Dir ansonsten bitte diese Seite von Paypal sorgfältig durchlesen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/phishing

Phishing erkennen

Betrugsversuche im Internet werden immer ausgefeilter. Manchmal ist nicht sofort klar, ob eine E-Mail, eine SMS oder eine Webseite echt ist. Wir helfen Ihnen, Fälschungen zu erkennen, damit Sie sicherer im Internet unterwegs sind. Wenn Ihnen eine E-Mail verdächtig vorkommt, antworten Sie nicht und klicken Sie auf keinen Fall auf einen Link oder einen Anhang. Leiten Sie einfach die gesamte E-Mail an spoof@paypal.com weiter und löschen Sie sie anschließend.

Und bitte, nachdem Du das nächste Mal nach dem Erhalt eine email  bis 10 gezählt hast, sage Dir das Mantra auf: "ich logge mich niemals über eine email irgendwo ein."

Danke für den Stern.

0

In diesem Fall musst Du alle Passwörter, die Du auf dem Computer hast, ändern. Mit dieser Mail hat er nicht schlechthin Deine Kontonummer, sondern Zugriff auf Deinen Computer.
Um die Echtheit einer solchen Mail zu prüfen, musst Du Dich immer in Deinen ebay-account einloggen. Alle echten Mails kommen dort über das Nachrichtensystem. Ist Die Mail nicht in den Nachrichten, ist es eine Pishing-Mail, die auf Deinem Computer großen Schaden anrichten kann.
Lass den Computer sofort von einer Schadstoff-Software überprüfen.

Lass dein Konto einfach sperren von der Sparkasse. Die Sperre kannst du ja dann ggf. morgen bei der Bank wieder aufheben, wenn du hingehst. Sicher is sicher :p

Was möchtest Du wissen?