Unbekannte aber gute Animes?

8 Antworten

Schwer zu sagen, welche genau „nicht so bekannt“ sind.

Hunter × Hunter ist ein sehr guter Anime, den ich als „bekannt“ einstufen würde, obwohl es scheinbar sehr viele in diesem Bereich gibt, die diesen Anime nicht kennen.

Ich zähle einfach mal ein paar auf, die ich gut finde und von denen ich denke, dass sie nicht allzu bekannt sind.

  • Acchi Kocchi (Slice of Life, Comedy)
  • Aishiteruze Baby (Drama, Slice of Life - echt schön und traurig zugleich ...)
  • Angel Densetsu (Comedy, Action, Schule - wahrscheinlich der netteste Junge, den es gibt und dennoch hat jeder, Dank seines Aussehens, Angst vor ihm, was ihn in »un«schöne Situationen bringt)
  • Baby Steps (Sport - Tennis,)
  • Barakamon (Comedy, Slice of Life)
  • Beck (Musik, Slice of Life - finde ich recht ruhig, hat jedoch auch einige spannende Momente und nicht nur dieses typische „Friede, Freude, Eierkuchen“)
  • Bokusatsu Tenshi Dokuro-chan (Sehr verrückt, aber genial)
  • Chihayafuru (Sport - Kartenspiel)
  • Detroit Metal City (geniale „Metal-Parodie“, falls man es so nennen kann)
  • Dog Days (Magic, Comedy - Protagonist landet in eine andere Welt)
  • Eyeshield 21 (Action, Comedy, Sport - Football - Weglaufen kann ein gutes Training sein ...)
  • Gin no Saji (Slice of Life, Comedy - Landwirtschaft, ein Anime, der mir sehr gut gefällt)
  • Girls und Panzer (Action, Comedy, „Sport“ - Panzerfahren wird als „Sport“ gezählt, den nur Mädchen ausführen dürfen, interessante Informationen über Panzer)
  • Haiyore! Nyaruko-san (Wer sich für den Cthulhu-Mythos interessiert, wird dort wahrscheinlich auf seine Kosten kommen)
  • Hikaru no Go (Drama, Sport - Brettspiel - ein Anime, der mich wirklich sehr gefesselt hat)
  • Hunter × Hunter (Abenteuer - Einer meiner Favoriten)
  • Ixion Saga DT (Abenteuer, Comedy - Protagonist landet in eine andere Welt, geniale Unterhaltung mit einem genialen Lied ...)
  • Kyou Kara Maou (Abenteuer, Comedy, Superpower, Shounen-Ai - für mich ebenfalls sehr unterhaltsam - manche sagen zwar von Anfang an, dass sie Shounen-Ai nicht sehen werden, jedoch finde ich es hier nicht so extrem vertreten - da sah ich schon andere Serien in denen Shounen-Ai nicht einmal erwähnt wurde, jedoch stärker vertreten war)
  • Moyashimon: Tales of Agriculture (Comedy, Shounen - Protagonist „sieht“ Mikroben, sehr gute Unterhalten und interessante Informationen über Mikroben etc.)
  • Nourin (Comedy, Ecchi - teilweise merkwürdiger Humor, mich hat es aus einem unbekannten Grund gefesselt)
  • Ore no Nounai Sentakushi ga, Gakuen Love Comedy wo Zenryoku de Jama Shiteiru (|Gesundheit| Comedy, Fantasy - Protagonist bekommt immer wieder „Multiple-Choice-Auswahlen“ und muss eine davon auswählen und die Auswahl ist nicht gerade positiv ...)
  • Ping Pong - The Animation (Seinen, Sport - Tischtennis)
  • Saiki Kusuo no Psi Nan (Comedy, Schule - der Hauptcharakter hat übernatürliche Kräfte, möchte jedoch ein normales Leben führen ... was nur leider nicht so wirklich möglich ist)
  • Shijou Saikyou no Deshi Kenichi (Sport, Martial-Art - laut Beschreibung klingt es, wie ein typischer 0815-Anime: Protagonist ist schwach, trainiert und wird stark - jedoch bringt es dieser Anime, für mich persönlich, sehr viel besser und spanennder rüber, vor allem, dass der Protagonist verschiedene Kampfsportarten lernt)
  • Shinryaku! Ika Musume (Comedy, Slice of Life - Ein Tintenfischmädchen, muss ich dazu noch mehr sagen?)
  • Tsukuyomi - Moon Phase (Action, Comedy, Vampire)
  • Uchū Kyōdai (Ein relativ ruhiger Anime, in dem der Protagonist träumt ein Astronaut zu werden, finde ihn spannend, teilweise informativ und hatte auch einige lustige Stellen)
  • Upotte!! (Comedy, Ecchi - Dich interessieren Waffen? Du möchtest ein paar Informationen über bestimmte Waffen? Dann schalte ein!)
  • Yowamushi Pedal (Drama, Sport - Fahrradfahren ist eine schöne und gemütliche Beschäftigung für zwischendurch - nicht hier! Blut, Schweiß und Tränen fließen, um das große Turnier zu gewinnen!)
  • Yumeiro Patissiere (Essen, Essen und Essen! So viele leckere Nachspeisen und viele davon kann man selbst probieren, einfach nur lecker!)
  • Zero no Tsukaima (Magic, Comedy - einer meiner Favoriten, für mich hat er eine gewisse Ähnlichkeit mit „Dog Days“)

Das wäre eine kleine unvollständige Liste von ein paar Anime-Serien, die mir sehr gut gefallen und von denen ich denke, dass sie nicht gerade zu den „bekanntesten“ zählen (zumindest zeigte es meine Erfahrung).

Wahrscheinlich wirst du ein paar davon kennen, denn wie gesagt: Für mich ist es schwer einzuschätzen, welche als „unbekannt“ zählen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hartzer im Brennpunkt

Girls and Panzer ist in Japan so beliebt dass sogar Busse Werbung aufgetragen haben XD

Hier kennen es auch viele

0
@Shani1227

Wie gesagt: Es ist schwer zu sagen, welcher Anime nun als „bekannt“ oder „unbekannt“ zählt.
Meine Erfahrungen zeigen, dass „Girls und Panzer“ nicht sonderlich bekannt ist.
Andere Leute können wiederum andere Erfahrungen machen.

Ich persönlich sehe „Hunter x Hunter“ auch nicht unbedingt als „unbekannt“ an, jedoch ist es erschreckend, wie viele ich „treffe“, die diesen Anime nicht kennen.

Wird jedoch wohl bald „bekannter“ werden, da er leider lizenziert wurde, zumindest die Version von 2011.

0

B the Beginning. Netflix, dennoch wundert es mich warum das keiner meiner Freunde kennt. :/

Was ich noch "zufällig" in einem Video gesehen und vorher noch nie gehört/gelesen habe war "Sirius the jäger", hat mir ebenfalls sehr gut gefallen.

Kämpfer

Shugo chara

Astarotte no mocha

Amagi brilliant Park

Kaze no stigma (zu unrecht unbekannt)

Terror in Tokio

Boku no hero academia XD (unbekannt auf jeden Fall)

Toriko

Amnesia

Dark dusk maiden

Tokio ravens

11 eyes

18 bit

Alice in deadman wonderland

Alice in murderland

Death Parade

Overlord

Accel world ( vom sword Art online macher)

Maison ikkoku(geheim tipp ) inuyasha macher

Inuyascha

Inuyashiki

Shojobitch

Bananyan

Die kleine Katze chi

Monster ranger

Servamp

Black clover

Nisekoi

Citrus

Kiznaiver

Gamers

No game no life XD

Seiko no qwaser

Ich kenne noch weitere aber die reichen fürs erste

Hat sich einfach ne Liste kopiert und eingefügt, wenn du genauer hinguckst sind da schon ne menge bekannte Animes dabei. 😂

0

das waren die Titel die ich so im Kopf habe

0

@junior9966 ich habe alles aus dem Kopf heraus geschrieben !!! nur weil ich ein größerer Otaku bin?

0

ich habe die bekannten dazu gepackt weil sie im zusammenhang mit anderen waren oder weil ich dachte, dass er sie eventuell nicht kennt

0

Ne schon gut, war nur etwas schockiert was ich da alles für Animes lese.

No game no life

Black clover

Inuyascha

Inuyashiki

Death Parade

Overlord (Gucke ich sogar grad an während ich die Animes hier aufliste)

Boku no hero academia

Wenn selbst ich die kenne, dann sind das niemals "unbekannte" Animes. 😂

0

sind die auch nicht aber nicht alle kennen sie

1

inuyaschiki ist unbekannt

0
@AnimeMangaAndCo

Das dachte ich mir sogar, von der liste ist Inuyaschiki und Death Parade die einzigen 2 Animes die selbst ich schwierig per zufall auf einem YT Video fand.

0

ich konnte auch mit soul eater not kommen oder dem neben anime von danmanchi oder ich könnte auch sowas wie congrete evolution schreiben

0

Natürlich nicht alle, aber das sind halt so Animes die im Grunde jeder "Otaku" kennt, also nicht wirklich unbekannte. Wenn One Punch Man noch dabei wäre, wären das alle Animes die mich überhaupt dazu gebracht haben Animes zu schauen.😂

0

Akira, Ninja Scroll, Death Note ;) Bitte. Danke.

Akira und Death Note zählen nicht gerade zur Kategorie unbekannt xD

0

Dann hätte der Fragensteller mehr über seinen Hintergrund sprechen sollen

0

Wie kommst du denn auf Death Note? 🤔

0

Dafür braucht man keine Hintergrund Story um zu wissen das Death Note nicht wirklich "Unbekannt" ist, abgesehen davon reicht es wohl zu sagen das die eine Real Verfilmung haben die selbst in den Deutschen Kinos liefen.😂

0

Was möchtest Du wissen?