Unbegründete, fantasievolle Ängste loswerden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist meist ein Grundthema dahinter. Versuche mal herauszufinden, ob es immer um ähnliche Dinge geht. Dann informiere dich über diese " Dinge" und finde heraus, wie die Realität wirklich aussieht. Wenn du dann auch noch realisierst, warum du dich so von der Realität entfernst, kannst du dich befreien.

Die Frage ist, in wie weit dich deine Ängste einschränken. Wenn es sehr schlimm ist oder sogar die Form von Panik Attacken annimmt würde ich dir raten sofort einen Psychologen aufzusuchen. Mit soetwas ist nicht zu spaßen.

Nein ich hab keine Panikattacken =) 

Mir geht's gut

1

Was möchtest Du wissen?