Unbegründete Angst

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Angst ist eine normale Reaktion und wenn man etwas Wertvolles besitzt - egal was es ist - hat man automatisch auch Sorge, dass man es wieder verlieren könnte, oder dass es kaputt geht. diese Anst lässt einen aber auch achtsam bleiben und konzentriert - es ist auch eine Wertschätzung für diejenigen, die du so magst, wenn du Angst um sie hast. Aber zu stark darf dieses Gefühl natürlich nicht werden, sonst hemmt es dich. Und so wie eine starke Eifersucht kann es gerade dann auch Beziehung belasten oder zerstören. Schau, wir alle sitzen irgendwie auf dem Pulverfass und wissen nicht wirklich, was morgen ist. geniess die Freundschaft, freue dich über so eine tolle Mutter und wenn du diese Angst hast, frag dich, auf was du vertraust. Schaffe dir ein Ritual am Abend, dass dir die Ruhe bringt. Gib alles ab - an eine höhere Kraft, Macht, wie auch immer. Schreib deine Ängste auf, das hilft auch oft. Wenn es zu schlimm wird, dann geh zu einem Fachmann, der mit dir ein paar Therapiestunden macht. Aber erst, wenn du es selber versucht hast. Viel Erfolg und hab ein wenig Vertrauen!! Blacky04

Was möchtest Du wissen?