Unbedenkliche Stoffe in Teebaumöl Zahnpaste?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist alles nichts Schlimmes. Ich denke aber, dass in den Haarfärbezahncremes die Haarfarbe nicht bei den Inhaltsstoffen dabei stand. Wenn der Hersteller da Mist gebaut hat/ geschummelt hat, hilft dir auch die Inhaltsstoffliste nicht weiter.

Irgendwie vermisse ich in der Liste auch das Teebaumöl.

TimHe 22.08.2015, 22:14

Vielen Dank!
Doch, bei dieser Zahnpasta stand es in den Inhaltsstoffen. Sodium Sachharin oder so.

Tut mir Leid, die Inhaltsstoffe bei denen ich mir sicher war, dass sie unbedenklich seien, habe ich nicht aufgezählt.

0

Was möchtest Du wissen?