unangenehmer Scheidengeruch

6 Antworten

Hallo ChocolateStar, ein Antibiotikum wirkt nicht gegen Pilzinfektionen sondern nur gegen Bakterien. Es kann nach der Einnahme eines Antibiotikas sogar zu einer Pilzinfektion kommen, weil der Säurehaushalt in der Scheide erheblich gestört wird. Pilze werden mit Antimykotikas (Pilzmittel) behandelt. Dies verschreibt dir der Frauenarzt. Am besten er macht einen Abstrich, schickt diesen ins Labor und wählt dann ein passendes Pilzmittel aus. Habe seit Jahren Pilzinfektionen, aber meine Frauenärzte waren bis jetzt leider unfähig. Es gibt in Berlin ein Institut für Pilzkrankheiten. Die kennen sich damit sehr gut aus. Dazu müsste dein Frauenarzt den Abstrich dort hin schicken. Meine Ärzte haben sich aber bei der Frage danach auf den Schlips getreten gefühlt.

Oh je geh zum Doc,eine Bekannte von uns hatte das auch. Es waren Fusseln die sich abgesetzt hatten vom Tampon... Es ist sicher unangenehm aber bevor es schlimmer wird....Gute Besserung

Auf jeden Fall nicht so übertrieben viel waschen. Damit machst du mehr kaputt, weil der natürliche Bereich durchs viele Waschen zerstört wird. Hört sich nach ner kleinen Infektion an: geh am besten zum Arzt und lass das abklären. Wird nichts schlimmes sein, wenn du keine Schmerzen hast.

An einem Abend mit 3 Leuten Sex gehabt, jetzt unangenehmer Geruch?

Nach einem Party Abend hatte ich erst mit einem DJ und dannach einen 3 mit meiner besten Freundin Und ihrem Freund gehabt Jetzt haben meine Freundin und ich einen unangenehmen Geruch im Intimbereich,woher kann das kommen ?

...zur Frage

Geruch aus dem Rachen

Ihr lieben, ich habe ein seh unangenehmes Problem. Ich habe seit einigen Wochen, wenn ich schlucke einen sehr unangenehmen Geruch im Hals/ Rachen. Mein Mund riecht nicht, sondern wirklich nur beim Schlucken kommt ein Gülleartiger Geruch aus dem Rachen. Was kann das sein? Ich habe gestern ein Glas Orangensaft getrunken und danach war der geruch richtig schlimm. Ich weiss nicht was das sein könnte. Danke für jede hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Unangenehmer Geruch unter den Armen

Hallo, Ich habe seit ein paar Tagen einen sehr starken und unangenehmen Geruch unter meinen Armen! Ja ich benutze Deo und habe auch gerade erst geduscht aber ich rieche schon wieder! So etwas hatte ich noch nie das ist jetzt seit ca 1 Woche bei mir! Ich bin weiblich und 16 Jahre alt

...zur Frage

Intim-Geruch wegkriegen?

Hallo Leute,

Ich hab ein Problem.. und zwar meine Scheide riecht meist sehr nach Fisch.. bzw. hat einen eigenen Geruch.
Diesen rieche ich selbst schon beim sitzen.
selbst nach dem duschen dauert es nicht lange dann riecht sie schon wieder so. Pilz habe ich keinen, es juckt auch nicht.
Nun zu meiner Frage, gibt es irgendwelche speziellen Tipps gegen solche Gerüche, shampoos oder sowas? :/

Bitte nur ernst gemeinte antworten!

...zur Frage

Schärfe an Schleimhäute gelangt

Ich habe heute Abend ein richtig scharfes Chili Gewürz gegessen und dann ist es beim Waschen aus Versehen im Intimbereich also an die Schleimhäute gelangt, das hab ich gemerkt weil es total gebrannt hat dann.. Ich habe dann mit einer Intim Lotion gewaschen, jetzt gehts aber ich hab Angst dass das gefährlich sein könnte! LG

...zur Frage

unangenehmer scheidengeruch; was tun?

Hallo :) ich habe schon lange einen eher unangenehmen Geruch in meiner Scheide. Es riecht leicht nach Fisch und ich finde es nicht angenehm. Ich dusche mich fast jeden Tag (benutze Duschgel von Balea) und dennoch riecht es unangenehm und manchmal habe ich auch so weißes "trockenes" zeug zwischen meinen Schamlippen. Wenn ich es mit Klopapier oder Wattestäbchen weg macha sieht es darauf gelb-bräunlich aus. Ich trage auch schon seit ewig langer zeit Binden oder Slipeinlagen da ich jetzt eine Zeit lang Menstruationsprobleme mit Schmierblutungen oder Ausfluss hatte. Wisst ihr von was der Geruch kommen könnte und was ich dagegen tun kann? Fühl mich echt unwohl deswegen und möchte deswegen auch nicht mit meinem Freund schlafen. Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?