Unangenehmer Druck im Darmbereich

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich habe schon pflaumen saft probiert das hat geholfen aber nach ein paar tagen ging alles wieder von vorne los. Meine ernährung sagt mein Arzt ist ausgewogen bis auf ein paar Ausnahmen und sport kann ich auf grund einer kniescheiben verletzung net mehr machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsicht, bevor du anfängst an dir selbst herum-zu-doktorn, solltest du dir bei deinem Hausarzt eine Überweisung zu einem Magen und Darm-Spezialisten geben lassen. Meist sind solche Beschwerden, wie du sie schilderst, harmlos. Wenn Abführmittel nicht hilft, dann vielleicht die gute alte Darmspülung. Auch diese bitte nur vom Facharzt ausführen lassen.

Im Anschluss daran solltest du über eine Darmspiegelung nachdenken. Dann hast du auf jeden Fall Gewissheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch es mal mit 4-5 pflaumen oder 1 liter pflaumensaft am tag. wenn selbst das nicht hilft dringend wieder zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hengebartmann 26.03.2013, 09:33

ich habe schon pflaumen saft probiert das hat geholfen aber nach ein paar tagen ging alles wieder von vorne los. Meine ernährung sagt mein Arzt ist ausgewogen bis auf ein paar Ausnahmen und sport kann ich auf grund einer kniescheiben verletzung net mehr machen

0

Kann dir nicht besonders helfen, aber vielleicht hilft dir eine Gute Besserung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was isst Du denn so? Trinkst Du ausreichend? Bewegst Du Dich genug?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?