Unangenehmer Anblick von Füssen & Knöchel?

11 Antworten

Diese ganze Diskussion über Schweißfüße, Gefahr der Erkältung etc. ist doch sinnlos. Jeder soll selbst entscheiden, was geht und was nicht. Ich trage im Winter meine Uggs barfuß und laufe zu Hause barfuß. Sobald es wie jetzt etwas milder wird kommen auch schon wieder offene Schuhe ohne Strümpfe in Frage. Zum letzten Mal richtig erkältet war ich vor vielleicht fünf Jahren. Und Schweißfüße ? Nicht wirklich. Barfuß ist top - mit oder ohne Schuhe, völlig unabhängig von irgendwelchen Modetrends.

Es hält sich hartnäckig das Gerücht wenn man keine Socken anhat - egal ob man ohne Socken in den Schuhen ist oder man läuft komplett barfuß - dass man dadurch eine Erkältung, Blasen-, Nierenbecken-, Lungen-, Hirnhaut- oder sonstige Entzündungen sich holt.

Und dann noch das unüberwindbare Scherbenmeer welches auf unseren Gehwegen ist wo man sich verletzen kann wenn man barfuß geht und dann kommt eine Entzündung rein.

Normalerweise müsste ich schon lange tot sein...

1

Hallo Lidi,

das liegt ganz einfach daran weil die Leute von sich auf andere schließen. Und wenn die Leute in engen Winterstiefeln kalte Füße kriegen dann haben diejenigen die Schuhe ohne Socken tragen oder wie ich der die Schuhe auch noch weg lässt gefälligst auch kalte Füße zu haben. Viele verbinden auch dass man davon krank wird. Wird man aber nicht.

Im übrigen wärmen Socken nicht sondern sollen lediglich verhindern dass der Fußschweiß nicht in die Schuhe geht. Deswegen sind z.B. Nylonsöckchen vollkommen wirkungslos weil sie keinen Schweiß aufsaugen können und der Fußschweiß reagiert mit den Söckchen und es kann sich Acrylsäure bilden welche einen ätzenden Gestank macht.

Jeder Mensch schwitzt unterschiedlich. Wenn man nicht stark an den Füßen schwitzt kann man durchaus Schuhe auch ohne Socken tragen. Dabei sollten die Schuhe regelmäßig von innen gereinigt werden. Auch ein Fußdeo kann nicht schaden.

Schuhe im Winter ohne Socken zu tragen ist auf alle Fälle besser als im Hochsommer da man an den Füßen im Winter weniger schwitzt. Und wieviele tragen im Hochsommer geschlossene Schuhe ohne Socken?

Ich finde jede(r) sollte das tragen oder auch nicht tragen was ihr/ihm gefällt. Hauptsache sie/er fühlt sich darin wohl unabhängig davon was die anderen für eine Meinung dazu haben.

Deswegen liebe Lidi wenn Du Dich ohne Socken in den Schuhen wohler fühlt als mit dann mache das!

Liebe Grüße
Tobi

Und lass Dir von niemandem etwas einreden dass das eine Modeerscheinung wäre!

0

1. kannst du lange erzählen, dass deine Füsse da keinen Geruch entwickeln...das machen sie.

2. ist das ganze jetzt einfach Mode. Du bist damit nicht die einzige, was besonderes ist nun wirklich nicht, andere nachzumachen...wie nennt man es flanking oder so

3.im Sommer okay...aber bei dem Wetter ? Soll ja gesund sein, aber ich will warme Füße. Ich finde es total albern bei Minusgraden ohne Socken rumzulaufen. Ich frag mich dann eher, ob man es echt nötig hat jeden Mist mitzumachen...siehe 2.

Ich finds angenehm mehr nicht 😂

2
@BellaBoo

Ich bin auch nur barfuß in Schuhen und mache mit 42 bestimmt nicht irgendwelchen Trend mit. In Socken schwitze ich viel mehr und dann krieg ich kalte Füße durch die Verdunstungskälte, das passiert mir barfuß nicht.

Wenn es ihr gefällt und ihr gut tut, dann ist es ihre Entscheidung. Albern sind noch viele andere Dinge, z. B. im Sommer eine Mütze zu tragen oder mit geschlossenen Schuhen laufen, ...

1
@earby1975

ja earby, ist klar *lach* Ich habe dazu meine Meinung gesagt und bei der bleib ich. Ich kann darüber nur lachen....Verdunstungskälte *prust* klar...in Billigschuhen, die keine ausreichende Luftzirkulation haben...

Aber hey...sind eure Füsse, nicht mein Problem

0
@BellaBoo

Eben es sind unsere Füße und wir entscheiden was für unsere Füße gut ist, nicht irgendeine Mode oder weil man angeblich irgendetwas macht oder nicht macht.

0
@BarfussTobi

Sorry, aber wenn man die Hose hochkrempelt, damit das auch bloss alle sehen...dann hängt man der Mode an ! Von daher kann die FS mir erzählen was sie will...bei IHR ist das definitv der Fall

Und von mir aus macht was ihr wollt...ich finde es lächerlich ! *fg*

0
@BellaBoo

Ich habe auch die Hose hochgekrempelt damit es alle sehen (und auch damit die Hose im Schnee nicht nass wird) aber glaube kaum dass es Mode ist im Winter barfuß zu laufen. Zumindest habe ich keinen anderen barfuß gesehen.

0
@BarfussTobi

dann google mal flanking...echt ich hab auf die Diskussion keinen Nerv mehr !

Ich finde es albern, es ist eine Modeerscheinung und damit hat es sich.

Tolerier das !

0
@BellaBoo

Ich habe echt keinen Bock darauf nur weil Flanking eine Modeerscheinung sein soll mir deswegen (lange) Socken und somit (damit die Socken nicht kaputtgehen) Schuhe anzuziehen.

Es ist mir vollkommen Wurschd was Mode ist!!

0

Was möchtest Du wissen?