Umzugsmeldung (Hartz 4 / Jobcenter) (Bürgeramt/Einwohnermeldeamt)

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich nehme mal an,das du also noch keinen Mietvertrag hast !

Dann gehst du zum Jobcenter und lässt dir eine schriftliche zusage geben,das sie dir die Kaution übernehmen,sonst kannst du den Mietvertrag nicht unterschreiben. Damit kannst du dann den Mietvertrag beim Vermieter unterschreiben und dich ummelden,dann bekommst du deine Umzugsmeldung und kannst die beim Jobcenter einreichen,dann bekommst du deine Kaution.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein funktioniert das nur wie folgt. 1.) Wohnung suchen 2.)Vom Vermieter Kostenvoranschlag geben lassen 3.) Damit zum Jobcenter und das ok. geben lassen(schriftlich) da steht auch drinne das die eventuelle Kaution übernommen wird. 4.) Erst dann den Mietvertrag unterschreiben danach kannst du dich Ummelden und bekommst dann auch deine Umzugsmeldung nd es wird dann auch die kauton überwiesen in den meisten Fällen geht das auch dann direkt aufs Vermieterkonto. Ich vermute mal du hast da ein bischen Voreilig den Mietvertrag unterschrieben somit ohne Zustimmung des Amtes bist du schon auf dem Papier Umgezogen, diese Sachen musst du aber immer im Vorhinein mit dem Amt abklären.Wenn es ganz blöd läuft musst du die Kaution selbst tragen. MFG Rudi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Intega,

wenn es bereits feststeht, daß Du umziehst und Du somit ja auch schon eine Wohnung hast, in die Du ziehen willst, dann solltest Du doch sicher auch schon einen Mietvertrag haben. Den könntest Du dem Arbeitsamt vorlegen und wenn dort nichts von der Kaution drin steht, vielleicht gibt Dir der künftige Vermieter auch noch ein Schriftstück über diese Forderung. Das sollte dann auch eigentlich reichen, um dem Amt zu zeigen, daß Du dieses Geld wirklich brauchst.

Gruß

Zwergle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lege dem Jobcenter deinen neuen Mietvertag vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mietvertrag hab ich schon unterschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isomatte
28.11.2013, 12:07

Hast du diesen auch schon ?

Dann steht doch einer Ummeldung und somit einer Umzugsmeldung nichts im Weg.

0

buergeramt steht die neue adresse schon im perso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wann ist denn die kaution lt. MV fällig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?