Umzugskostenbeihilfe bei Geringverdiener

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo SindyMasch,

erst einmal geb ich dir Recht eine 2 Zimmerwohnung für 3 Personen ist zu klein.Eure Tochter braucht auch ein eigenes Zimmer damit sie sich zurück ziehen kann.Es gibt bei der Arge eine Kostenübernahme für Mietwagen und so weit ich es weis müsste auch die Kaution bezahlt werden allerdings wäre das ein Zinsloses Darlehn das ihr in kleinen Raten zurück zahlen müsst. Geht einfach mal zur Arge und fragt nach was es für Möglichkeiten gibt.Und noch etwas zur Wohnungssuche. Erkundige dich einmal bei der Bauhilfe (sozialwohnungen). Vielleicht können die euch weiter helfen.

Viel Erfolg

Es ist so im Leben, daß man sich nur die Sachen kaufen / leisten kann, für die man auch Geld hat. Der Ruf nach der Hilfe von Anderen sollte die letzte Möglichkeit sein. So wie Du Euch beschreibst, scheint es jedoch die 1. Wahl zu sein.

Super das heißt dann das unsere kleine Tochter noch mit 14 bei uns im Schlafzimmer schlafen darf weil wir uns den Umzug nicht leisten können. Danke für die Super Antwort.

0
@SindyMasch

Tut mir ja leid, daß die Eltern Deiner Tochter nicht bereit sind selber etwas für sie zu tuen.

0

Jemand der ungenannt bleiben möchte, hatte 2x als Umzugwagen einen Nissan micra. Vielleicht hilft euch das etwas

Das ist alles gut und schön beantwortet nur leider nicht meine Frage

0

Was möchtest Du wissen?