Umzug, wer bezahlt die entstandenen Schäden im Fahrstuhl- Umzugsfirma kann nicht haften..

2 Antworten

Ich schlage vor, dich mit einem Anwalt hinzusetzen, der kann dich da sicherlich besser beraten. Ich würde an deiner Stelle nichts zahlen, vll kannst du auch zur Verbraucherzentrale gehen, weiß jedoch nicht ob das deren Aufgabengebiet ist.

Du bist nicht der Verursacher des Schadens, also kann dein ehemaliger Vermieter dich auch nicht in Haftung nehmen.

Das wäre auch so wenn du z.B. Gäste gehabt hättest und die hätten beim nachhausegehen irgendwas beschädigt.

Haftbar ist der Verursacher und nicht irgendjemand anderes der mit dem Verursacher in irgendeiner Verbindung steht und an den man schön bequem rankommen kann.

Du hast deine Schuldigkeit getan indem du dem Vermieter ermöglicht hast, Kontakt zum Verursacher herzustellen. Wenn es die Firma inzwischen nicht mehr gibt, dumm gelaufen ( aber nicht dein Problem ).

keine Rechnung (hast du bezahlt?)

nur Telefonnummer (keine Anschrift)

" hat sich aufgelöst"! (Das können Menschen noch nicht)

ziemlich unseriös, schätze der hat nichtmal als Unternehmer eine Versicherung abgeschlossen, und hat sich deswegen verflüchtig^^

Wie hoch ist der Schaden?

0

Telekom verhalten bei Umzug rechtens?

Wir haben einen DSL und TV Vertrag bei der Telekom. Ich habe ihn recht schnell zum Ablauf der 24 Monate gekündigt um es nicht zu vergessen. Jetzt wollen wir umziehen (Vertrag wäre dort bei gleicher Leistung möglich) und die Telekom sagt dass wir nicht mehr im System stehen wegen der Kündigung und man uns deswegen nicht helfen kann beim Umzug. Wie müssten, so die Telekom, einen neuen Vertrag über 24 Monate abschließen.
Aus meiner Sicht ist das eine ziemliche Frechheit. Service Wüste nur weil wir kündigen? Der Vertrag läuft noch bis März 2018 und ich möchte eigentlich ungern 2 Verträge bei der Telekom gleichzeitig laufen lassen. Komischerweise klappt das abbuchen der Monatsraten ganz wunderbar auch wenn wir angeblich nicht mehr im System sind.
Gibt es eine rechtliche Grundlage, die die Telekom verpflichtet unseren Anschluss umzuziehen? Haben wir evtl sonderkündigungsrecht?

...zur Frage

Wie macht man sich in einer anderen Stadt selbstständig?

Wenn man z.B. arbeitslos ist und sich vor hat selbstzuständig zu machen, wird man vom Amt vor Ort unterstützt. Soweit so gut. Als Arbeitsloser kriegt man aber nicht so einfach eine Wohnung in einer anderen Stadt und den Umzug bekommt man ja auch nicht bezahlt. Wie bewältigt man dieses Problem, wenn man auch keine Arbeit in der fernen gewünschten Stadt kriegt? Selbstzuständigkeit würde sich nämlich im eigenen kleinen Dorf nicht lohnen. (Kiosk / Bistro)

...zur Frage

Wer haftet für ein Schaden wenn die beauftragte Firma inzwischen ordnungsgemäß aufgelöst wurde?

Hallo, ich habe für meinen Umzug eine Umzugsfirma beauftragt. Leider wurde durch diese Firma ein Heizkörper im Hausflur in dem Mietshaus beschädigt. Der Schaden wurde innerhalb einer Woche bei der Firma angemeldet. Danach ist die Firma nicht mehr zu erreichen gewesen. Ein beauftragter Anwalt fand heraus, dass die Firma kurz nach dem Umzug aufgelöst wurde. Die Frage ist nun, wer haftet für den Schaden an dem Heizkörper?

...zur Frage

Umzugsunternehmen musste Umzug abbrechen wegen Vertragsbruch , darf ich die Kosten in Rechnung dem Kunden stellen?

Hallo

habe ein Umzugsunternehmen und es wurde ein Auftrag erteilt.

Beim Umzugstag hat der Kunden die Sachen in kaputte Kartonage eingepackt ( nicht transportierfähig)

Es wurde ein Halteverbot eingerichtet der Kunde hat aber die falsche Adresse angegeben und der Halteverbot wurde schon vom der umzugsfirma bezahlt.

Die Durchgänge für den Transport waren zugestellt und nicht freigeräumt.

was soll ich jetzt als Firma tun habe eine Rechnung ihr geschickt mit den Kosten die entstanden sind. Der Umzug wurde abgebrochen und nicht ausgeführt da es nicht möglich war.

wer hat recht

?

...zur Frage

Hausratversicherung Schaden Kostenvoranschlag?

Hallo, nach einem Wasserschaden in der Küche,muss ich nun Kostenvoranschläge bei der Hausrat versicherung einreichen.wie geht es dann weiter?wird einem der volle Betrag laut Kostenvoranschlag überwiesen oder erst nach begleichung der Rechnung?hat jemand Erfahrungen damit?lg

...zur Frage

Keine Rechnung nach Umzug?

Ich hatte einen Umzug vor 4 Wochen und habe 500,00 EUR nach entladen bezahlt. Ich wollte darauf eine Rechnung und die Umzugsfirma sagte mir, wenn ich die 19% MwSt noch bezahle dann bekomme ich eine Rechnung. Ich konnte die 19% MwSt nicht bezahlen und verlange nun eine Rechnung von den 500,00 EUR die ich bezahlt habe. Diese wird benötigt, da das JobCenter diese verlangt, weil ich etwas wieder bekomme. Muß die Umzugsfirma mir nun eine Rechnung ausstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?