Umzug, weiter weg. Erfahrungen, Tipps, Fragen?

1 Antwort

Auf jeden Fall erst klären, wovon ihr da leben wollt, also erst Ausbildung oder Job suchen. Dann wisst ihr auch, wieviel Geld ihr für Wohnung, Essen etc. zur Verfügung habt. Und ohne Einkommen, wird ein Neuanfang einfach sehr, sehr schwer. Volljährig seid ihr ja beide. Mietvertrag usw. dürfte also kein Problem sein.

Wenn ihr in eine WG zieht, überlegt euch genau, wie ihr den Mietvertrag unterschreiben wollt. Hier ein paar Tipps dazu: https://kautionsfrei.de/blog/mietvertr%C3%A4ge-und-kautionsformen-f%C3%BCr-wohngemeinschaften

Tipps für die Wohnungssuche der ersten eigenen Wohnung findest du hier: https://kautionsfrei.de/blog/die-erste-eigene-wohnung-tipps-zum-suchen-und-finden

Und noch ein kleiner Rat am Rande: gerade bei der ersten WG machen viel Leute den Fehler, den Mitbewohner danach auszusuchen, ob man sich gut versteht. Das spielt aber am Ende gar keine Rolle mehr, wenn man sich nur noch zofft über Putzplan, Ruhezeiten, etc. Deswegen setzt euch vielleicht einfach mal zusammen und besprecht, ob ihr hinsichtlich Zusammenwohnen die gleichen Vorstellungen habt. Falls ihr das noch nicht gemacht habt :)

Alles Gute und viel Spaß :)

Was möchtest Du wissen?