Umzug von Wuppertal nach Erkrath mit ALG II möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na wunderbar. Beide arbeitslos aber da muss jetzt erst mal ne neue Wohnung her.

Wäre ja wohl schlauer erst mal eine neue Arbeitsstelle zu finden und dann in der Nähe der Arbeitsstelle eine Wohnung zu suchen.

Ich bin ja nicht wie meine Ex Frau und lebe nur von Hartz 4. Und die zieht ständig um und bekommt alles vom Amt bezahlt

0
@Boerne32

Du bist Vater und findest es vollkommen ok, dass Du nicht mal den Kindesunterhalt leisten kannst. Offenbar leben Deine Kinder ja bei der Mutter und Du siehst sie nur mal am WE wenn sie Dich besuchen kommen. Hört sich für mich nicht nach einem verantwortungsbewussten Vater an.

Und dass Du nicht "nur" von Hartz4 lebst liegt ja lediglich am Umstand dass Du in einer Bedarfsgemeinschaft wohnst und Deine Partnerin mit ihrem Einkommen mit für Dich aufkommen muss. Super Partner bist Du!

Partnerschaft bedeutet nicht dass einer Partner ist und der andere schafft.

0

Was möchtest Du wissen?