Umzug nach London!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Eine Ex Freundin von mir ist dort hingezogen, ich hätte ihr abgeraten, zumindest für die nächsten 1 bis 2 Jahre. Die Engländer haben eine steigende hohe Inflation (mal wieder, ein Land das über seine Verhältnisse gelebt hat) wer Geld hat und es sicher los werden will ist dort jetzt gut aufgehoben. Mein Rat verschiebe deinen Umzug

Danke für die antwort! Doch wir haben den umzug eh erst in 1-2 jahren vor! doch ich wollte mich schonmal umhören!

0

Darauf achten, ob der Mietpreis per week oder für den Moant angegeben ist und auf jeden Fall vorher ortskundig machen .... es gibt üble Gegenden ..... die dann vermutlich auch billiger sind ....

Na wenn es daran schon scheitert, dann würde ich besser zu Hause bleiben ....

London ist ein verdammt teures Pflaster .. das Geld kann man durch Jobben kaum so nebenbei verdienen

Ich finde nur keine passenden seiten!

und ich weiß dass lonon teuer ist.. und wieso nebenbei? ich möchte einen normalen job!

0

Wohungsangebote findest du auf den einschlägigen britischen Internetseiten.

Schule - welchen Abschluss hast du bis jetzt und was willst du machen?

Job - welchen Beruf hast du gelernt, was kannst du? Als Ungelernte findest du keinen Job, mit dem du dir eine Wohnung in London leisten kannst.

Meine tochter ist in der 10. klasse

und ich bin gelernte Gastronomiekaufffrau, arbeite jetzt aber in der Presta, die mit autoteilen zu tun hat

0

Was willst du? Angebote, bei denen du Wohnung, Schule und Job bekommst? Willst du alleine nach London ziehen, obwohl du noch zur Schule gehst oder was?

Die Schule ist natürlich für meine Tochter!

0

sorry, also wenn Du das noch nicht mal hinbekommst, solltest Du besser zu Hause bleiben...

Was möchtest Du wissen?