Umzug nach Hamburg... welchen Stadtteil könnt ihr mir empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo aa4dtm20,

also, was Deinen Wunsch entsprechen würde, wären die Stadtteile Hamm, Horn, aber auch weiter draußen Lobrügge und Bergedorf. Deine Vorstellungen zu den Wohnungskosten sind zwar nachvollziehbar, es wird jedoch trotzdem schwierig werden, eine Wohnung zu finden. In Bergedorf gibt es viele private Vermieter, die oft Wohnungen in der Größe und zu den Kosten anbieten. Allerdings nur, wenn Du nachweisen kannst, dass Du hier auch eine feste Jobzusage hast. Aber Du solltest auf jeden Fall jetzt schon mal mit der Wohnungssuche beginnen. Wenn Du Genossenschaftsanteile zahlen kannst oder Kaution, dann melde Dich bei den großen Wohnungsbau-Unternehmen. In Bergedorf hat die SAGA/GWG einen großen Wohnungsbestand, aber auch viele Genossenschaften z.B. die Gem.Baugen. Bergedorf Bille eG. Wenn Du außerhalb von Hamburgs Stadtgrenzen eine Wohnung suchst, dann wwäre auch Reinbek und Aumühle denkbar. Wohnungen, die einigermaßen günstig sind, sind dort jedoch nicht so zahlreich. In der Nähe von Hamburg wären noch Ahrensburg und Großhansdorf für Dich interessant. Von Ahrensburg hast Du eine Bahnverbindung in die HH City und von Großhansdorf die U1. Auch Volksdorf und Wandsbek wären für Dich interessant. Nun bist Du dran. Am Besten versche in mehreren Stadt- und Landgebieten Wohnungen zu finden. Strecke Deine Fühler nach mehreren Seiten aus. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja also ich kann dir eigendlich altona empfehlen, du kommst sofort in die innenstadt, altonaer bahnhof und für hamburg sind die mieten enigermaßen okay..... jedoch kommt man nicht direkt auf die autobahnen... aber das geht eigendlich ganz gut . mein bruder wohnt in berlin und ich fahre dort auch öfters hin... es ist nicht unbedingt sooo zeitsparend, wenn du näher an der autobahn wohnst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo;

erst einmal sollte dir eins klar sein: Hamburg ist verdammt teuer! Ich würde dir eher empfehlen nach Pinneberg oder Elmshorn zu ziehen. Wenn du es richtig machst, bekommst du eine Wohnung, von der aus du mit der Bahn in 15 Minuten in Hamburg bist. Das ist deutlich billiger! Von Pnneberg aus kommst du jederzeit zum Hamburger Hauptbahnhof.

MFG Crystal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?