Umzug mit Kind nach Trennung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja darfst du, vorrausgesetzt du hast das ABR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loecki1
15.06.2016, 11:50

Wir haben einen Sorgerechtsvertrag. In dem ist geregelt das das Kind in Falle einer Trennung bei mir lebt und der Kundschaft darf ihn alle 2 Wochen am Wochenende haben.

0

falls du das aufenthaltsbestimmungsrecht hast, ja. ansonsten einige dich mit dem vater des kindes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loecki1
15.06.2016, 11:53

Eine Einigung wird schwierig werden. Er verlangt jetzt das ich aus unserem Mietshaus ausziehe. Er ist allerdings nicht bei uns gemeldet. Er ist überhaupt nicht in Deutschland gemeldet.

0

Was möchtest Du wissen?