Umzug mit 17 700Kilometer weg von der Familie

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Ausbildung kannst du sicher auch woanders fortsetzen, müsstest dich halt nochmals bewerben.

Wenn du niemanden mit einem Führerschein kennst, musst du wohl für den Umzug eine Firma beauftragen, wäre aber bestimmt nicht billig wegen der Entfernung.

larabunny 26.01.2013, 06:41

Ja nur an der schule. Führerschein kein problem aber sind halt viele möbel :-D billig ist leider nichts mehr.

0
larabunny 26.01.2013, 06:41

Ja nur an der schule. Führerschein kein problem aber sind halt viele möbel :-D billig ist leider nichts mehr.

0

Huhu,also ich habe das durch ,es waren nur 300km aber es war der horror! als erstes habe ich mir damals den job bei der marine besorgt.......... ca.3monate vor beginn bin ich an die see gefahren und habe vorher ermine mit marklern gemacht zwecks wohnungssuche die wir auf freitag ,samstag und sontag gelegt haben! in den drei tagen musste ich im hotel schlafen was schonmal nicht günstig war! nach dem wochenende hatte ich eine wohnung was auch schon geld kostet(markler,renovierung) dann bin ich eine woche mit einem kumpel in die wohnung gefahren mit luftmatratzen und wir haben dort renoviert (vorteil ; bin maler) in der zwischenzeit habe ich auf myhammer dot com eine anzeige gestartet zwecks umzug von 300km wo sich auch jemand gemeldet hat und der mir meine möbel darunter brachte für 350 euro bis zur boardsteinkante! na dann stehst du da alleine aber die nachbarn waren nett und haben geholfen! dann brauchte ich eine küche die leider nach den ganzen ausgaben nicht sofort drin war aber nach 3moanten hatte ich auch diese! es war eine erfahrung die man nicht tätigen sollte wenn man nicht von sich selbst überzeugt ist ......es kostet viel kraft und sehr viele nerven! ich war übrings damals 25! wenn du es schaffst dan hast mein respekt aber alles schön der reihe nach.........dazu kommt ja noch anmelden in der stadt,gas strom anmelden,telefonanbieter besorgen und und und .............

larabunny 26.01.2013, 07:01

Alle achtung an dich !

Ja nach Wohnung hab ich schon geschaut hab auch eine gefunden & da ist eine EBK dabei find ich ganz gut.. Anschauen könnte sich die mein Freund ^^ das wäre nicht das problem.. Ja man wird voll die Familie vermissen aber ich wohne ja jetzt schon alleine, was eigentlich kein problem für mich ist, hätte dort ja aber auch meine 2. Familie, schwiegermama & schwiegerpapa die mich herzlichen aufnehmen wenn iwas ist :-) würde von dennen etwa 4 Min mit Auto weg wohnen.

0
toasty81 26.01.2013, 07:04
@larabunny

das hört sich gut an dann stehst nicht alleine da! dann kümmer dich um die schule und fahr ein wochenende runter um dir die wohnugn anzuschauen und dann starte deinen umzug wenn du es wirklich willst,nur überlege dir gut wenn ihr euch nicht sicher seid zwecks beziehung stehst du irgendwann alleine da (so wie ich am anfang) und dann wird es hart!

0
larabunny 26.01.2013, 07:09
@toasty81

Ja hab da auch noch meinen besten freund der wohnt auch da ist sein bruder :-D Ja will Montag bei meinem Lehrer erstmal fragen wegen schule ob ich mein 2.Jahr an einer anderen schule weiter machen kann/darf. Ansonsten muss ich neu anfangen was etwas blöd wäre aber kann man nicht ändern. Ich hab es mir gut überlegt. Und ohne ihn werd ich auch klar kommen :-)

1
toasty81 26.01.2013, 07:21
@larabunny

na dann solltest du bald auf ein neues leben anstoßen können und ich wünsche dir viel viel glück für deine zukunft bzw für eure!

0

Hallo,

erst einmal soltest Du einen neuen Schulplatz haben bevor Du ans Umziehen denkst! Also nicht einfach abbrechen (was geht) und dann blöd schauen wenn Du ohne Ausbildungsplatz dastehst.

Wie man Möbel transportiert? Mit vielen Freunden und einem über 18 - der kann einen Transporter leihen. Wenn das nicht geht fällt mir nur noch eine Umzugsfirma ein, was nicht ganz billig ist. Hol Dor doch vorher ein paar Angebote ein.

Grüße

larabunny 26.01.2013, 06:47

Ja könnte ich eig nächste Woche mal machen glaube nicht das jemand noch da in der Schule um halb 6 sitzt. :-)

Aber mit sovielen leuten & das sind 700Km gute 9 Std mit auto !

0

Erst 17? Nur mit Erlaubnis der Eltern denkbar.

Zur Schule: Bitte stell diese Frage der Fachschule am Schulort.

Zum Umzug: Da mietet man einen Transit, lädt die Sachen ein und bringt sie rüber. Ein Fahrer über 25 wäre da praktisch. Kostet aber ein paar Euro, so ab 300.

larabunny 26.01.2013, 10:28

Immer noch ich bin schon ausgezogen hab damit also die Erlaubnis -.- lest doch mal bitte -.-

Ja mach ich Montag.

Nep kaufe mir da alles ^^

0
Rheinflip 26.01.2013, 10:36
@larabunny

In der Frage steht da nichts zu. Und zur Schule hab ich dir schon mehrfach geantwortet. Warum stellst du diese Frage mehrfach? Wenn du alles neu kaufen willst, warum stellst du die Frage nach transport?

0
larabunny 26.01.2013, 10:38
@Rheinflip

Hab das zu so vielen geschrieben ^^ Weil ich hier mal erfahren hab wie teuer sowas ist eig. hat sich ja die sache geklärt :-)

0

Stell dir das nicht so einfach vor!Such dir ein billiges WG Zimmer,dann hast du von Zuhause Ruhe und kannst Ausbildung etc.fortsetzen.Aber ich vermute ,dass es noch einen anderen Grund gibt gerade 700km weg zieh zu wollen. Mach das nach deiner Ausbildung!lg

larabunny 26.01.2013, 06:40

einfach wird es nicht sein das stimmt, wohne schon seit nem halben Jahr nicht mehr zuhause. Ja der eigentlich grund ist weil mein bester freund & mein fester freund soweit weg wohnen & es so teuer ist immer dahin zu pendeln oder er zu mir !

0

Hallo, ich bin 17 Jahre alt

Dann musst du doch sowieso alles mit deinen Eltern klären. Fängt schon damit an, ob du überhaupt ausziehen darfst.

larabunny 26.01.2013, 08:53

Darf ich, aber da viele nicht lesen können ICH WOHNE SCHON ALLEINE !!!!

0
Silverstring 26.01.2013, 15:14
@larabunny

Nur, weil du schon alleine wohnst, heißt das doch nicht, dass du 700 km weit weg wohnen darfst. Das sind 2 verschiedene Paar Schuhe.

Aber okay, angenommen du darfst es eben doch: Wie sind denn deine Möbel in die jetzige Wohnung gekommen?

Du kannst dir ja auch überlegen, ob du z. B. 500 Euro und mehr dafür ausgibst, deine Möbel von A nach B zu transportieren - oder ob du deine Möbel verkaufst und dir vor Ort wieder welche organisierst.

0

Also wenn du schon daran scheiterst, nicht zu wissen, wie du deine Möbel dahin bekommst, solltest es dir mit dem "es beweisen" vielleicht noch 2 oder 3 Jahre überlegen.

Grüße

larabunny 26.01.2013, 06:37

Ja ich war am schauen wegen Container oder sowas ^^ wüsste sonst nichts.

0
Jessi779 26.01.2013, 06:46

Warum das denn? Ohne Führerschein kann das wirklich nicht so einfach sein eine bezahlbare Möglichkeit zu finden.

0
larabunny 26.01.2013, 06:48
@Jessi779

Weil ich da meinen besten freund & meinen freund habe. und da es ziemlich schwierig ist immer dahin zu pendeln und wenn nur in den ferien für ein Wochenende lohnt das nie.

0

wenn geld kein problem ist, ist alles andere auch kein problem

ruf ein umzugsunternehmen an, die regeln alles für dich, musst sie nur bezahlen

mit geld löst sich das alles eigentlich einfach

du kaufst dir einfach ne wohnung in einer anderen stadt und das umzugsunternehmen zieht für dich um

dahin fährst du einfach mit dem taxi

larabunny 26.01.2013, 07:02

naja soviel hab ich nun auch nicht wieder das ich es aus dem Fenster werfen kann.^^ Ja hab schon nach geschaut mit allem pi pa po mit auspacken & aufbauen !

Aber Taxi ne kann ich mich besser in Flieger setzen ist billiger & x-mal billiger !!

0

Was möchtest Du wissen?