Umzug machen lassen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Umzugskosten sind von vielen Faktoren abhängig. 100 qm sind nicht gleich 100 qm - manche Leute haben viele Möbel und Bücher, andere eher weniger. Auschlaggebend ist zudem, was die Spedition genau tun soll: nur Einladen - Transport - Ausladen oder soll auch der Möbelab- und -aufbau, das Ein- und Auspacken der Kartons etc. gemacht werden?

Im Nahverkehr wird i.d.R. nach Stundensatz, also tatsächlichem Aufwand abgerechnet. Die Preise pro Möbelpacker betragen meist zwischen 25 und 30 EUR zzgl. MWSt.

Lass' Dir einfach von 3-5 ortsansässigen Speditionen Kostenvoranschläge geben. Seriöse Firmen führen davor eine kostenlose Besichtigung durch, um das Volumen aufzunehmen und möglichst genau den Aufwand abzuschätzen. Ohne die Wohnung anzusehen und alle Details abzustimmen, ist kein seriöses Angebot möglich. Internetauktionen führen daher oft teure Nachbelastungen nach sich, wenn vorher nicht genau klar war, was alles geleistet werden soll!

Da hilft wie bei allen Dienstleistungen nur ein Vergleich. Umzüge werden aber nicht nach Wohnfläche berechnet. Die Preise richten sich mit Sicherheit nach der Entfernung und danach, wie viele Leute das Umzugsunternehmen für wie lange einsetzt.

Das kommt nicht auf die Wohnfläche darauf an, sondern wieviele Möbel, Klamoten, Krimskrams usw. du hast, und wie weit die entfehrnung der beiden wohnungen ist.

Weiter hin ist es auch davon abhängig, ob du mit anpackst, oder die Umzugsfirma alles selbst machen sollte.

Genauso ist es, wenn du Gegenstände mit hohen Wert hast, den die müßte das Umzugsunternehmen extra Versichern und das kostet dann auch noch mal.

Günstiger wäre es, wenn du dir ein Mietauto leihst und dir ein paar Freunde und Verwante schnappst, die dir bei deinem Umzug helfen.

du kannst dich bei my hammer anmelden dort deinen Umzug genau beschreiben und die leute ( Firmen) unterbieten sich dann schau erst durch was andere dort als anfangsgebot genommen haben

http://www.my-hammer.de/

Das kann also zwischen 500 und 2000 Euro liegen?

Das wird nicht billig sein. Es kommt hier nicht so sehr auf die Entfernung an, als darauf, dass Du alles machen lässt. Frag doch bei einem Umzugsuntertnehmen an und frag nach.

Was möchtest Du wissen?