Umzug innerhalb des Elternhauses, Meldepflichtig?

1 Antwort

Da die Wohnungsgeberbestätigung erst seit November 2015 Pflicht ist entfällt das hier.

Aber unter unter dieser Adresse ist Sohn X gemeldet?

Richtig, Sohn X ist bei seinen Eltern aufgewachsen hat Ausbildung/Job & GEZ werden auch gezahlt. Die Frage ist halt ob eine Ummeldung erforderlich ist beim Amt

0
@TecMar

Hat der Sohn zwischenzeitlich woanders gewohnt? Wenn nicht ist einen Um- bzw. Anmeldung nicht nötig.

0

*Es handelt sich dabei um eine eigenständige Dachgeschosswohnung. Also kein oberer Teil der eigentlichen Wohnung von den Eltern im Haus.

0

Verspätete Ummeldung des Wohnsitzes. Welche Unterlagen brauche ich um mich schnellstmöglich umzumelden?

Guten Tag. Ich bin am 15.07.2017 aus meiner Wohnung ausgezogen und in die Wohnung meines Partners eingezogen. Nach dem Umzug waren wir im Urlaub und ich kurz darauf im Krankenhaus. Nun wo es mir besser geht möchte ich mich so schnell wie möglich ummelden, da ja anscheinend ein Bußgeld besteht, wenn 2 Wochen Frist nicht eingehalten werden. Sind nun ja fast schon 2 Monate verstrichen.

Am liebsten würde ich sofort zum Bürgeramt (Berlin) loslaufen und mich ummelden, leider habe ich überhaupt keine Ahnung von den benötigten Unterlagen.

Bisher hat der Vermieter meines Partners den Einzug noch nicht bestätigt. Ist somit die Frist denn überhaupt schon in Gange?

Kann ich mich erst ummelden wenn ich die Einzugsbestätigung vom neuen Vermieter habe oder auch ohne direkt vor Ort die Ummeldung vornehmen?

Ich frage, da ich natürlich so wenig Zeit wie möglich verstreichen lassen will. Ich weiß, es ist meine eigene Schuld.

Ich bedanke mich für Eure Antworten und eure Hilfe.

...zur Frage

Muss ich mich ummelden und wer kontrolliert das?

Hallo, ich bin Auszubildender, lebe schon immer in Hamburg und bin vor einem Jahr bei meinen Eltern ausgezogen.

Da die Einwohnermeldeämter so gut wie nie Termine frei haben, bin ich bis heute nicht umgemeldet. War bis jetzt auch kein Problem, da ich nicht weit von meinen Eltern wohne und mit ihnen im guten Kontakt stehe. Offizielle Post ist die einzige die da noch hingeschickt wird, was mich aber nicht stört.

Jetzt meine Frage: Da ich Angst habe beim Amt eine hohe Strafe, wegen nicht ummelden zahlen zu müssen und ich dann wahrscheinlich auch die Rundfunkgebühren des letzen Jahres nachzahlen müsste, würde ich jetzt gerne wissen, ob das überhaupt jemand kontrolliert?

Könnte ich nicht einfach noch ein oder zwei Jahre dort Wohnen bleiben und wenn ich dann in eine größere Wohnung umziehe, nach der Ausbildung, mich ummelden? Also dann einfach so tun, als wenn ich die ganze Zeit über bei meinen Eltern gewohnt habe.

...zur Frage

Wenn Jesus Gott ist warum soll er der Sohn sein und nicht der Vater, warum ist einer ein Vater der andere ein Sohn, warum unbedingt ein Vater und ein Sohn?

...zur Frage

Abgangszeugnis - Überweisungszeugnis bei Schulwechsel wegen Umzugs?

Hallo,

unsere Familie zieht zum kommenden Schuljahr aus NRW in ein anderes Bundesland. Unser Sohn hat die 10. Klasse am G8 (Stufe EF) erfolgreich abgeschlossen. Ich habe daher bei der Schule ein Überweisungszeugnis (§ 49 SchulG NW) beantragt.

Nun hat mein Sohn ein "Abgangszeugnis und Bescheinigung des mittleren Schulabschlusses" erhalten, etwas, was es lt. Schulgesetz so nicht gibt. Ein Abgangszeugnis erhält man ja gerade dann, wenn kein Schulabschluss erreicht wurde. Bekommt mein Sohn damit Probleme, oder können wir das einfach mal so an- und hinnehmen?

...zur Frage

Wahrnehmungspflicht der Bewährung bei Krankheit?

Hallo, mein Sohn ist aufgrund eines Unfalls krankgeschrieben! Da er nicht laufen kann (Knie) hat er seinen Termin bei der BW nicht wahrnehmen können. Ich habe für ihn jedoh alle wöchentlichen Krankmeldungen kopiert und bei der BW eingereicht. Nun meldet sich telef. diese BW-Dame und meint, es interessiere sie nicht, ob sie nun mit Krankmeldungen bombardiert werde, er habe zu kommen. Auf Erklärungen meines Sohnes meinte sie, sie habe damit nichts zu tun. Mein Sohn kann nicht ohne fremde Hilfe einen Termin wahrnehmen. Ist es richtig trotz Krankschrieb des Arztes den Termin wahrnehmen zu müssen?

...zur Frage

Sohn zieht ins Elterliche Eigentuhm was braucht er für Bescheinigungen fürs Einwohnermeldeamt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?