Umzug in eine Stadt und Antrag auf ALG2

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du für den Umzug keine Kostenzusage brauchst, musst du auch niemanden fragen.

Außerdem hättest du mit deiner Freundin ohne weiteres ein Jahr lang als Wohngemeinschaft zusammen leben können. Erst danach kann das JobCenter eine Bedarfsgemeinschaft annehmen.

Was möchtest Du wissen?