Umzug bei ALGII?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich verstehe Dich schon. 

Aber ich würde trotzdem noch nach einer günstigeren Wohnung suchen. 638 warm für 2 Zimmer klingt für mich nach sehr viel (kommt natürlich auf die Größe der Zimmer an). Wenn Du nicht mehr vom Amt abhängst, musst Du das ja auch aufbringen. 

Daher würde ich lieber nach einer günstigeren Wohnung suchen. Schau auch mal nach Mütter-WGs. Manchmal gründen alleinerziehende Mütter eine WG, so dass man gegenseitig auf die Kinder aufpassen kann, wenn einer arbeitet oder sonstwas vorhat und sich die Miete teilt. Bei ganz kleinen Kindern würde ja ggf. eine Drei-Zimmer-Wohnung reichen (jede Mutter hat ein Schlaf-/Wohnzimmer und die Kinder gemeinsam ein Kinderzimmer/ Spielzimmer/ Wohnzimmer/ Esszimmer). 

Wenn dann beide die Kinder im Kindergarten sind, und man flexibler arbeiten kann, kann sich jeder wieder eine eigene Wohnung suchen.Ich kenne schon diese kleinen Orte, in denen nur Schulbusse fahren und das ist für die Einwohner ein bekanntes Problem, so dass die meisten Einwohner dort nur bleiben, wenn sie ein Auto haben.

Erkundige in jedem Fall auch mal auf dem Amt oder an anderen Stellen (Familienbildungsstätte kann oft weiterhelfen) nach Alternativen. Vielleicht gibt es Alternativen, die Du noch gar nicht bedacht hast/ kennst. Notfalls erst mal telefonisch erkundigen, wenn die Busfahrt zu schwierig zu planen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alina19901502
23.11.2015, 16:25

628 € sind bei uns in der Stadt schon extremt günstigt, dass ist schon eine Sozialwohnung :-) Sie hat weniger Quadratmeter als meine jetzige, ich würde also auch Abstriche machen u. suche nicht den Luxus:-) Aber vielen Dank für die restlichen Tipps, da werde ich mich mal schlau machen was es hier in der Stadt an WG's etc. gibt!

0

Hi Alina,

ich kann mir vorstellen wie schwer sowas sein mag.

Ich glaube du hast keine Chance das Amt umzustimmen, die denken eh nach Formen und Regeln, Menschlichkeit ist da im Keller versperrt.

So wie du das erzählt hast kann ich mir halbwegs ein Bild davon machen. Du hast schon jetzt viel erreicht. Alleinerziehende Mütter haben es nie leicht, du bist aber stark genug es zu schaffen. Auch wenn das Amt dir nicht helfen kann, denk daran was du alles geschafft hast. Such dir eine Arbeit. Wenn du dann in die Stadt musst, bringst du den kleinen davor zu deiner Mutter. In wenigen Wochen oder Tagen wirst du merken das es funktioniert und dann wird die neue Wohnung auch bewilligt. LG DrSingle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alina19901502
23.11.2015, 16:27

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung :-)

0

Deine Mutter kann die Wohnung mieten und schließt mit Dir einen Untermietvertrag ab, in Höhe Deiner bisherigen Miete, sofern der Vermieter einverstanden ist ..wie hier den Diffenzbetrag dann untereinander ausgleicht bleibt Euch überlassen, Dein Mehrbedarfszuschlag  + die 30€ für Extras aus dem Regelsatz kannst Du ihr ja so geben .. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach Ausreden. Wie kann man in der Schwangerschaft (Mutterschutz)  in Alg2 abrutschen? Es gibt keine Arbeitsstelle in der Nähe die man mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmittel erreichen kann? Was ist mit Unterhalt? Was ist mit.......................??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alina19901502
23.11.2015, 16:17

Mit beschränkten Satzzeichen die einem hier zur Verfügung stehen kann ich nicht meine Lebensgeschichte aufschreiben :-) Es gibt nicht's in der Nähe, wie gesagt die nächste Stadt ist 1 1/2 Stunden entfernt, ich lebe auf einem Berg im Schwarzwald. Dass ist auch nicht das Problem, dass weiß das Amt u. in der Hinsicht wird mir auch nichts unterstellt. Also bitte auch von Ihnen keine Unterstellungen, wenn Sie die Frage nicht beanworten können dann bitte einfach sein lassen :-). .. Meine Finanzen habe ich mehr als einmal ausgerechnet, aber 300 € Differenz sind da nicht drinn :-) Danke!

0
Kommentar von CallMeDrSingle
23.11.2015, 16:24

@Militaerarchiv: Lese bitte alles bevor du anfängst über andere zu urteilen. Dann wüstest du was sie meint 

1

Was möchtest Du wissen?