Umzug- Wohnen in Magdeburg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nahe wäre der Stadtteil Salbke. Dort findet man auch schöne sanierte Wohnungen. Salbke liegt entlang der Elbe.
Bis zur Innenstadt ist es auch nicht so weit und gut mit der Straßenbahn zu erreichen.
Ist zwar optisch nicht die schönste Ecke, aber ich denke das wird sich in den nächsten Jahren auch noch ändern.

Die Berufsschule in Westerhüsen hat quasi eine eigene Straßenbahnhaltestelle direkt vor der Tür. In Westerhüsen selbst ist es eher schlecht mit Wohnungen, Salbke ist schon besser, aber ich empfehle Fermersleben oder am besten Buckau. Das ist ein aufstrebender Stadtteil mit viel kulturellen Angeboten. Von dort ist es mit der Straßenbahn nach Westerhüsen etwa 15 min weit und zur Innenstadt 10 min und alles ohne Umsteigen immer mit der Linie 2.

Was möchtest Du wissen?