Umzug - 2 Firmennamen, identische Anschrift: serena GmbH & Co. KG - serena Verwaltungs-GmbH - Reicht 1 Nachsendea. für "serena" Oder brauche ich 2?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Benni,

da Amtsbriefe sowieso nicht nachgesendet werden dürfen, geht im schlimmsten Fall nur Werbung oder eine normale Rechnung unter. Ich denke in dem Fall dürfte ein Nachsendeauftrag auf "Serena GmbH" reichen. Würde nicht mal "& Co. KG" hinschreiben. Dann ist es wahrscheinlicher das der Postbote beide Firmen zusammen ansieht. ;) 

Im Zweifel frag doch aber mal bei der Post nach. Die wollen zwar Geld verdienen, aber du kannst dir ja einen fiktiven Namen ausdenken als Beispiel.

Eigentlich braucht es zwei Nachsendeanträge. Das sind 2 verschiedene "Personen". Das sogar wenn nur ein Buchstabe im Namen anderst ist. 

Aber das Post-Personal ist oftmals ziemlich dämlich... versuche doch einfach ob die einen Nachsendeantrag mit "Serena GmbH" annehmen. Ich ahbe schon Gerichte erlebt, die zu dämlich waren, zwei verschiedenen Firmennamen zu unterscheiden.

Was möchtest Du wissen?